Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Schanzentour durch den Kanton Zürich abspielen. Laufzeit 02:03 Minuten.
02:03 min, aus Regionaljournal Zürich Schaffhausen vom 21.03.2019.
Inhalt

Veloparcours im Kanton Zürich Mit Schanzen und Steilwandkurven zu mehr Sicherheit im Verkehr

Der Kanton Zürich hat zwei sogenannte Pumptrack-Anlagen angeschafft. Sie touren ab Mai von Schulhaus zu Schulhaus.

Pumptracks sind Rundkurse mit Wellen und Steilwandkurven. Sie können mit Velo oder Trottinett befahren werden. Zwei solche mobile Pumptrack-Analgen hat das Sportamt des Kantons Zürich nun angeschafft. Ab Mai touren die Parcours von Schulhaus zu Schulhaus.

Diese Pumptracks könnten zu Treffpunkten in den Quartieren werden, sagt Martina Kropf, Leiterin Sportförderung beim Kanton Zürich. Das Ziel sei es, ein attraktives Bewegungsangebot für Kinder und Jugendliche zur Verfügung zu stellen. «Die Kinder können aber auch ihre Kompetenzen auf dem Velo oder Trottinett verbessern. Das führt dazu, dass sie sicherer im Strassenverkehr unterwegs sind», so Martina Kropf. Gekostet haben die beiden Anlagen den Kanton rund 100'000 Franken

Nachfrage besteht

Für drei Wochen sollen die Pumptrack-Anlagen jeweils an einem Standort stehen. Dann werden die Parcours wieder abgebaut und auf einem anderen Pausenplatz wieder aufgebaut. Für die Schulen entstehen keine Kosten. Sie müssen aber beim Auf- und Abbau helfen.

Seit einigen Tagen können sich Schulen anmelden. Es seien bereits zwanzig Anmeldungen eingegangen, heisst es beim Sportamt. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis Mitte April. Stösst das Projekt auf Begeisterung, touren die beiden Pumptrack-Anlagen auch im nächsten Jahr wieder durch den Kanton Zürich.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.