Zum Inhalt springen

Header

Die beiden Cellisten posieren neben einer Registrierkasse.
Legende: Jeder kommt an die Kasse: Daniel Schaerer (links) und Alain Schudel (rechts) vom Duo Calva. ZVG
Inhalt

Zürich Schaffhausen Von schnellen Fingern und bösen Zungen

Für Geld machen klassische Musiker alles: vom Telefonsex bis zum Werbespot. Das beweist das Duo Calva in seinem neuen Stück, das im Zürcher Theater am Hechtplatz Premiere feierte. Die beiden Cellisten begeisterten das Premierenpublikum.

Die klassische Musik ist in der Krise - es finden sich keine Sponsoren mehr. Aus dieser Ausgangslage zaubern die beiden Cellisten Alain Schudel und Daniel Schaerer einen höchst unterhaltsamen Abend. Auf der Jagd nach Subventionen komponieren sie Beethovens Neunte virtuos zur Popnummer um oder wollen ihre Instrumente an FCZ-Präsident Ancillo Canepa verkaufen.

Audio
Premiere Duo Calva (05.03.2014)
03:18 min
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 18 Sekunden.

Das Duo Calva beweist mit seinem Programm «Zwei für Eins», dass E-Musik auch extrem unterhaltsam sein kann. Das Publikum an der Zürcher Premiere dankte es mit schallendem Gelächter und einem langen Applaus.

Das Duo Calva tritt mit «Zwei für Eins» noch bis am 9. März im Theater am Hechtplatz auf.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen