Zum Inhalt springen

Header

Das OK der 21. internationalen Feuerwehrsternfahrt, im Hintergrund ein Feuerwehrauto
Legende: Männer, die zupacken können: Das OK der 21. internationalen Feuerwehrsternfahrt. zvg
Inhalt

Zürich Schaffhausen Wetterpech und Wetterglück für das Feuerwehrtreffen in Wetzikon

Feuerwehrleute aus ganz Europa treffen sich alle zwei Jahre zum grossen Fest. Die internationalen Feuerwehrsternfahrt führt sie in diesem Jahr nach Wetzikon. Es ist das 21. Treffen – das erste in der Schweiz seit über 30 Jahren. Doch am Freitag machte Petrus dem OK einen Strich durch die Rechnung.

«Das Wetter am Freitag war ein Frust», gibt OK-Präsident Urs Egli unumwunden zu. Es war der Tag, an dem Feuerwehrleute Europa ihr Können demonstrieren wollten. Doch viele der Darbietungen fielen buchstäblich ins Wasser, denn es spritzte nicht nur aus Feuerwehrschläuchen sondern auch der Himmel hatte seine Schleusen geöffnet und es goss wie aus Kübeln.

Immerhin hatte Petrus ein Einsehen und liess für den Höhepunkt des Treffens am Samstag wieder die Sonne lachen: Am Festumzug durch Wetzikon präsentierten die Feuerwehren ihre liebevoll gepflegten Oldtimer, begleitet von Fahnenträgern und Blasorchestern.

Das Treffen in Wetzikon wurde von einem 12-köpfigen OK organisiert. Über 800 freiwillige Helferinnen und Helfer sind in diesen Tagen in Wetzikon im Einsatz, um den Feuerwehrleuten aus ganz Europa und dem Publikum ein schönes Fest zu ermöglichen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen