Zum Inhalt springen

Header

Langstrasse Nachts mit Menschen im Ausgang
Legende: Die Langstrasse ist einer der grossen Treffpunkte für Nachtschwärmer. ZVG Stadt Zürich
Inhalt

Zürich Schaffhausen Zürich ist das Mekka für Nachtschwärmer

Die Stadt Zürich ist mit ihrem Nachtleben zwischen Kulturszene, Clubs und Bars zum «Hotspot» der Ausgangsszene geworden. Jedes Wochenende kommen bis zu 100'000 Menschen aus der ganzen Schweiz und dem süddeutschen Raum nach Zürich, um zu feiern.

Was passiert in der Nacht? Wie hört sich die Nacht an? Wo wird nachts gefeiert und wo gearbeitet? Das Nachtleben in der Stadt Zürich ist zu einem Wirtschafts- und Tourismusfaktor geworden. Zehntausende Menschen strömen Wochenende für Wochenende nach Zürich. Die Ausstellung «Nacht Stadt - Von Nachtschichten und Nachtschwärmereien» im Zürcher Stadthaus untersucht verschiedene Aspekte vom Leben in der nächtlichen Stadt.

Audio
Ausstellung «Nacht Stadt» (21.10.2014)
03:42 min
abspielen. Laufzeit 03:42 Minuten.

Nachterleben in den Quartieren

Zürich hat auch nachts ganz unterschiedliche Gesichter. Diese spiegeln sich in den Quartieren. Die Ausstellung zeigt dieses andere Nachterleben in den Quartieren mit Videofilmen. Eingefangen wurden vier verschiedene Atmosphären einer Sommernacht im Quartier um die Langstrasse, in Altstetten, auf dem Zürichberg und um den Bellevue-Platz.

Die Stadt mit den Ohren lesen

Wenn die Nacht über die Stadt hereinbricht und es dunkel wird, zeigt sich nicht nur die Stadt in einem anderen Licht, auch wir Menschen verändern uns. Unsere Wahrnehmung ist nachts eine andere als am Tag. Das Sehen wird ungenauer, dafür der Hörsinn feiner. Die Ausstellung greift diese sinnliche Veränderung auf und lädt zu einem ungewohnten Zugang zur Stadt ein, zu einem «Nachtspaziergang». Eine Soundinstallation lehrt uns, wie man die Stadt nachts mit Ohren lesen kann.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von W. Pip , Züri
    Beleuchtet die Ausstellung auch das Leben der Leute, welche da LEBEN, wo die 24h-Spassgesellschaft herumgrölt? Das fände ich noch eine wichtige (einladende oder kritische) Information...