Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

SRF Forward Rausch & Alkohol: Warum wir uns betrinken?

Obwohl der Alkoholkonsum in der Schweiz stetig abnimmt, wird das Rauschtrinken immer beliebter. Vor allem jüngere Menschen betrinken sich dabei immer öfter. Aber warum berauschen wir uns überhaupt? Und welche Rolle spielt dabei der Alkohol?

Auch wenn das sogenannte Komasaufen in den vergangenen Jahren zugenommen hat, ist es kein neues Phänomen: Bereits im alten Ägypten wurde bis zur Bewusstlosigkeit getrunken. Dabei war der Alkoholrausch Teil eines spirituellen und bewusstseinserweiternden Rituals.

Heute ist Alkohol viel stärker in den Alltag integriert und gehört zu den weltweit am häufigsten konsumierten Drogen.

Warum wir uns überhaupt berauschen, welche Rolle Alkohol dabei spielt und wie gefährlich der Rausch sein kann – all das beleuchten wir in diesem SRF Forward-Video näher. Dazu sprechen wir mit einem Psychologen, einer Barbesitzerin und ein paar ganz gewöhnlichen Barbesuchern.

SRF Forward

Box aufklappenBox zuklappen
SRF Forward

Wir sind SRF Forward, Link öffnet in einem neuen Fenster, ein Team von jungen JournalistInnen. Wir recherchieren zu drängenden Themen unserer Zeit und bringen dich mit Einordnung und Hintergrund weiter. Wir wollen nicht nur wissen, was passiert. Wir wollen verstehen, warum es passiert. Gemeinsam mit dir schaffen wir einen Diskussionsraum und suchen nach Lösungsansätzen. Dabei werden wir selbst noch viel lernen. Jeden Mittwoch gibt es ein neues Video von uns, mit dem wir dich zum Nachdenken anregen und Debatten auslösen wollen. Die Welt ist kompliziert. Lass uns zusammen durchsteigen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.