Zum Inhalt springen
Inhalt

Wahlen15 Ausserrhoden Ausserrhoder FDP nominiert Markus Bänziger

Markus Bänziger soll den Nationalratssitz für die FDP von Appenzell Ausserrhoden verteidigen. Die Delegierten nominierten ihn am Mittwochabend.

Markus Bänziger
Legende: Markus Bänziger habe sich bereits in verschiedenen Organisationen im Kanton engagiert, schreibt die FDP. zvg

Bereits im April hatte die FDP den amtierenden Nationalrat Andrea Caroni als Standerätskandidat aufgestellt. Caroni konzentriert sich auf den Ständeratswahlkampf und will die Nachfolge von Hans Altherr (FDP) antreten. Er kandidiert darum nicht mehr für den Nationalrat.

Markus Bänziger setzte sich in der parteiinternen Ausmarchung gegen den Herisauer Kantonsrat Markus Brönnimann durch.

Bänziger verfügt über wenig politische Erfahrung. Er ist CFO und Mitglied der Geschäftsleitung eines Ostschweizer Textilunternehmens. Seit 2012 ist er Mitglied des Gemeinderates von Teufen und präsidiert die Finanzkommission.

Die anderen Parteien habe noch nicht entschieden, ob sie antreten. Eine Kampfwahl ist aber wahrscheinlich.

Newsletter

Newsletter auf Browser und Mobiltelefon

Abonnieren Sie hier: Einmal wöchentlich die Höhepunkte des Wahlkampfs im Überblick.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.