Alle altern, aber alle anders

Die Einkommensschere geht auseinander, auch und gerade bei den Pensionierten. Das zeigt unser Porträt zweier Rentner, deren Leben nach dem Arbeitsleben unterschiedlicher nicht sein könnte.

Audio «Zwei Rentner, zwei Geschichten» abspielen.

Zwei Rentner, zwei Geschichten

Jeder Fünfte in der Schweiz ist pensioniert: Und es zeigt sich, dass nach dem aktiven Arbeitsleben die Schere so richtig aufgeht zwischen Rentnerinnen und Rentnern am Existenzminimum und den Millionären. In keiner Altersgruppe sind die Unterschiede so gross – und sie werden immer grösser.

Das Porträt von Christine Wanner zeigt zwei Menschen im fortgeschrittenen Alter, deren Alltag, Sorgen und Nöte unterschiedlicher nicht sein könnten.