Zum Inhalt springen

Header

Porträt von Peter Keller
Legende: Die Nidwaldner SVP setzt auf ihren bisherigen Nationalrat Peter Keller Keystone
Inhalt

Wahlen15 Nidwalden Peter Keller kandidiert erneut für den Nationalrat

Der Nidwaldner SVP-Nationalrat Peter Keller ist von seiner Partei für eine zweite Amtszeit nominiert worden. Die Kandidatur war unbestritten.

Die Delegierten stellten sich am Freitag in Hergiswil hinter die Kandidatur des 43-jährigen für die Nationalratswahlen im Herbst.

Peter Keller ist seit 2011 im Nationalrat. Dort ist er Mitglied der Kommission Wissenschaft, Bildung, Kultur. Der Hergiswiler Historiker und Literaturwissenschafter ist als freier Journalist unter anderem für die «Weltwoche» tätig.

Nidwalden verfügt nur über einen Nationalratssitz, der von Peter Keller gehalten wird. Im Ständerat wird bei den Wahlen im Herbst der Sitz frei: Paul Niederberger (CVP) tritt nicht mehr an.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen