«Erdogan will den Skandal am Laufen halten, weil das gut ankommt»

«Erdogan will den Skandal am Laufen halten, weil das gut ankommt»
Deutschland und die Türkei haben zurzeit ein schwieriges Verhältnis. Das zeigt sich auch an der Wortwahl des türkischen Präsidenten Erdogan gegenüber Bundeskanzlerin Merkel. Wie die Nazis würden sich die Deutschen verhalten, heisst es immer wieder. Aber: Wie kommt das in der Türkei selbst an?