Zum Inhalt springen
Inhalt

Radio SRF 1 Das 10'400 Franken-Dinner in Bildern

Sieben Gänge servierten Sven Epiney, Michael Brunner und Mike La Marr am Dienstagabend im Radiostudio. Kurt Strecker aus Therwil (BL) hatte das Dinner am grossen «2 x Weihnachten»-Tag am 27. Dezember ersteigert.

Einen Feinschmecker-Abend mit den Radio SRF 1-Moderatoren Sven Epiney, Michael Brunner und Mike La Marr hat Kurt Strecker aus Therwil ersteigert. In der Küche stehen die Hobby-Köche Sven Epiney und Michael Brunner – serviert werden die Köstlichkeiten von Mike La Marr, der früher sogar im Service gearbeitet hat.

Seit 16 Uhr nachmittags stehen die Moderatoren in der Küche. Das Menü kann sich sehen lassen. Einen Siebengänger servieren sie ihren sechs Gästen.

  • Tuna Avocado Salat mit Sesamdressing
  • Roulade von Zander und Lachs auf Wintersalat
  • Marroni-Randen-Suppe
  • Steinpilz-Risotto mit frittierten Rucola-Blättern
  • Birnen-Sorbet mit Williams und Baumnüssen
  • Rindsfilet mit Pommes Allumettesund Marktgemüse
  • Sven's Schokoladenkuchen mit Vanilleglacé und warmen Beeren

Zu jedem Gang servieren die Feinschmecker einen besonderen Wein. Die sieben Gänge teilen sich Michael Brunner und Sven Epiney auf. Michael Brunner macht die Roulade von Zander und Lachs, die er zuhause bereits probeweise gekocht hat. Ebenfalls aus der Küche Brunner: Marroni-Randen-Suppe. Weil das Auge ja bekanntlich mitisst, gibt sich Michael Brunner bei der Zubereitung besonders Mühe.