Zum Inhalt springen

Radio SRF 1 Das ist die SRF 1-Jasserin

Ruth Graf aus Zürich ist die SRF 1-Jasserin und spielt an der «Kilchspergers Jass-Show» gegen Prominente. Sie hat vergangene Woche alle fünf Fragen richtig beantwortet. Hätten Sie die Antworten auch gewusst?

Legende: Audio Jasst im Fernsehen gegen Prominente. abspielen.
2:14 min

Ruth Graf aus Höngg (ZH) jasst seit der Kindheit. Sie hätten keinen Fernsehen gehabt und so hatte sie Zeit, von ihrem Vater das Jassen zu lernen. Mit Vorliebe spielt die 67jährige Schieber mit Deutschen Karten. In den 60er-Jahren hat sie es in Meiringen sogar zur Vize-Schweizermeisterin gebracht.

Die Rentnerin spielt  ein bis zwei Mal in der Woche im Internet den Samschtigjass mit Partner. Letztmals richtig gejasst hat sie letzten Oktober beim Telejass am Escher-Wyss-Platz in Zürich bei Roman Kilchsperger und Reto Scherrer.

Die Siegerfragen

Mit den richtigen Antworten auf diese fünf Fragen hat Ruth Graf das Jass-Quiz von Radio SRF 1 gewonnen:

  1. Wann ist beim Schieber eine Partei im sogenannten «Schneider»?
  2. Welche Karte muss man beim Trumpfspiel nicht angeben?
  3. Welcher Weis ist punktemässig der Höchste?
  4. Beim Schieber macht Spieler A Obenabe, spielt das Eichel-Ass aus, vergisst aber die Trumpf-Ansage zu machen. Was nun?
  5. A schiebt zu Partner C. Dieser C sagt «Schelle ist Trumpf» und spielt gleich selbst das Nell aus. Was passiert mit diesem Nell?

Bester Jasser gesucht

Von Montag bis Freitag suchte Radio SRF 1 täglich den besten Jasser oder die beste Jasserin. Der Gewinner spielt in der «Kilchspergers Jass-Show» gegen eine Prominente. Die Sendung wird am 13. April 2013 auf dem Schiff «MS Sonnenkönigin» auf dem Bodensee aufgezeichnet und am 20. April im Fernsehen auf SRF 1 ausgestrahlt.