Zum Inhalt springen
Inhalt

Radio SRF 1 Die Radio SRF 1-Band spielt im «Samschtig-Jass»

Die Radio SRF 1-Band feiert am 30. November im «Samschtig-Jass» ihre TV-Premiere. In der Jass-Sendung präsentieren die musikalischen Radiojournalisten ihren Song «Ziit rollt» – eine schweizerdeutsche Fassung des Klassikers «Proud Mary».

Legende: Video Radio SRF 1-Band im «Samschtig-Jass» abspielen. Laufzeit 02:43 Minuten.
Aus Samschtig-Jass vom 19.11.2013.

Im Ende liegt der Anfang: Als der frühere DRS 1-Chef Christoph Gebel den Sender verliess, verabschiedeten ihn einige musikalische Radiojournalisten an einem Fest mit viel Lärm. Das war die Geburtsstunde der Radio SRF1-Band.

Seither trafen sich die Musiker immer wieder mal zu einer «Youtube-Session», Link öffnet in einem neuen Fenster, sei es für den Muttertag oder den Valentinstag.

Nach heissen Proben im tiefen Keller folgte im Sommer 2012 der erste Live-Auftritt vor vielen Wanderfreudigen bei «Querfeldeins» in Burgdorf. Ein Jahr später der zweite Streich vor vielen hundert Fans am «Querfeldeins»-Auftakt in Bischofszell.

«Proud Mary» in Mundart

Unter der musikalischen Peitsche von Dani Schwarz, Gitarrist und grossohriger Bandleader, verzog sich die Radio SRF1-Band diesen Herbst motiviert ins Aufnahmestudio und spielte den Song «Proud Mary» in einer schweizerdeutschen Fassung ein.

Regi Sager feilte an den Reimen von «Ziit rollt» und singt die Leadstimme, Thomy Scherrer haut die Pauke, Fredy Gasser zupft den selbstgebauten Bass, Christian Zeugin bearbeitet die Tasten und Joschi Kühne bläst die Mundharmonika.

Im «Samschtig-Jass» am 30. November 2013, 18.45 Uhr auf SRF 1 folgt nun ein grosser Auftritt im Fernsehen – mit allen Trümpfen im Ärmel:

Radiomoderator Michael Brunner versucht sich als prominter Gast im «Differenzler». Den musikalischen Teil bestreitet dann die Radio SRF 1 Band. Von Joschi Kühne über Thomy Scherer bis hin zu Regi Sager. Die Sendung kommt aus dem Hotel «Pirmin Zurbriggen» in Saas-Almagell/VS.

Legende: Video Radio SRF 1-Band propt im Studio abspielen. Laufzeit 02:10 Minuten.
Aus Radio SRF 1 vom 14.11.2013.

«Samschtig-Jass»

Radiomoderator Michael Brunner ist prominenter Gast in der Sendung vom 30. November. Der musikalische Teil wird von der hauseigenen Radio SRF 1-Band bestritten.

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.