Ein Traum aus Legosteinen: Das Eisstadion Allmend

Das Eisstadion vom Hockeyclub SC Bern steht auch im solothurnischen Oberdorf, dank Ramona und Patrick von Felten. Sie haben das Stadion mit Lego-Steinen nachgebaut. Das dauerte zwei Jahre. Für die 4 Quadratmeter grosse Miniatur verbauten die von Feltens 35‘000 Legosteine.

Das Ehepaar von Felten hat sich an einem SCB-Match kennengelernt. In der Berner Eishockey-Halle kamen sie dann auch auf die Idee, ihren Lieblingsort mit Legosteinen Zuhause nachzubauen.

Am Anfang fotografierten sie die Details des Stadions und gingen dann mit diesen Bildern heim in ihr Lego-Zimmer. Dort bauten sie das Stadion Massstab getreu nach; inklusive Stehrampe, Eishockeyspieler und VIP-Bereich.

Letzten November konnten Ramona und Patrick von Felten das Legostadion an der Lego-Fanmesse in Köln ausstellen. Lego selber feiert diese Woche das 55-Jahr-Jubiläum.

Sendung zu diesem Artikel