«Es guets Nöis» mit Radio SRF 1

Musikwünsche, Neujahrsgrüsse und eine spezielle Silvester-Aktion: Sandra Schiess und Adrian Küpfer lassen an Silvester mehr als die Korken knallen. Die Moderatorin und der Moderator begleiten Sie mit Augenzwinkern ins Neue Jahr.

Bildcollage mit den beiden Fotos von Sandra Schiess und Adrian Küpfer. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Sandra Schiess und Adrian Küpfer heissen die Partymacher auf Radio SRF 1 an Silvester. SRF

Das Silvesterprogramm von Radio SRF 1 bietet lockere Unterhaltung und ein Experiment der besonderen Art. Jeweils zur halben Stunde werden die Schweizerinnen und Schweizer dazu aufgefordert, ihre Fenster weit aufzureissen und «Es Guets Nöis» in die Nacht zu rufen.

Zusatzinhalt überspringen

Silvesterparty

Die grosse Silvesterparty auf Radio SRF 1 beginnt um 20.00 Uhr und dauert bis um 01.00 Uhr am 1. Januar 2014. Um Mitternacht wird das alte Jahr aus- und das neue Jahr eingeläutet.

Lassen Sie sich überraschen, wie weit Ihr Neujahrsgruss in der Silvesternacht getragen wird. Und wer weiss, vielleicht wird er als Echo an Sie zurückgeschickt.

Sandra Schiess und Adrian Küpfer erfüllen in der Sendung jede Menge Musikwünsche und schicken ihre guten Wünsche übers Radio weltweit an die richtige Adresse.

«Es guets Nöis» wünscht Radio SRF 1

Das ganze Team von Radio SRF 1 wünscht an dieser Stelle allen Hörerinnen und Hörern einen guten Rutsch, einen gelungenen Start ins Jahr 2014 und für die nächsten 365 Tage viel Freude und Erfolg.