Zum Inhalt springen

Header

Frau blickt auf Fragezeichen über ihrem Kopf.
Legende: Schachtel- und Schlaumeiersprache im Quiz: Finden Sie die richtigen Antworten? Colourbox
Inhalt

Radio SRF 1 Kompliziert formuliert: Das Sprichwort-Quiz für Akademiker

Was soll das bedeuten, wenn von «Usus nicht assimilierter Xenologien» oder «labil existenter Individualität» die Rede ist? Kompliziert formuliert wird selbst das geläufigste Sprichwort zur linguistischen Herausforderung. Testen Sie sich!

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von p.keller , kirchberg
    Die Etymologie dieser Wörter zu erklären ist wesentlich interessanter.
  • Kommentar von Annamarie Bänninger , Brütten
    Ich musste die Texte schon zweimal lesen, es war aber sehr interessant, dass ich dann das richtige getroffen habe.
  • Kommentar von Franziska Schuler , Brunnen
    Gerade habe ich das Quiz gelöst. Wie ich es fand? So: Die oberste Extremität meiner menschlichen Hülle fliegt gerade insektenartig, aber es hat meine Seele mit grösstem Amusement erfüllt. A: Mir stehen die Haare zu Berge, doch was soll's. B: Mir schwirrt der Kopf, aber es hat sehr Spass gemacht. C: Mein Hut der hat drei Ecken, drei Ecken hat mein Hut. ;-)