Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

2000er-Tag So anders haben unsere Moderatorinnen in den 2000ern ausgesehen

Es war die Zeit der Boy- und Girlbands, von ewigen Talkshows, Crocs und Harry Potter – die 2000er. Seither hat sich Einiges getan. Auch die Looks unserer SRF 3-Moderatorinnen- und Moderatoren haben sich in der Zwischenzeit – sagen wir mal – verändert.

Gefärbte Haare, zwei T-Shirts übereinander, Zahnspangen und Surfer-Kettchen: Das war sozusagen der Standard-Style der jungen Menschen in den 2000er-Jahren. Unsere SRF 3-Moderatorinnen- und Moderatoren standen dem natürlich in nichts nach.

In dieser Bildergalerie siehst du, was für äusserliche Entwicklungsschritte Michel Birri, Judith Wernli, Rika Brune und Co. inzwischen gegangen sind.

Der 2000er-Tag bei SRF 3 am Mittwoch, 13. November

Am Mittwoch, 13. November, unserem 2000er-Tag, hast während zwei Stunden du das Sagen über unser Musikprogramm. Hast du einen Lieblingshit aus den Jahren 2000 bis 2009? Melde Dich hier an – und sag uns, wieso genau dieser Song auf unsere Playlist kommen soll.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.