Diese 6 Fakten rund um Eishockey kennst du noch nicht

Das Eishockey-Herz springt höher: Es sind Playoffs. Mit diesen Fakten rund um den Sport bist du für die Finalspiele gewappnet.

Als Einstieg geht's erstmal um das wichtigste Eishockey-Utensil.

. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keystone

Ein Stock kostet etwa 350 Franken. Geht man also von einem 25-köpfigen Kader aus, kosten allein die Stöcke für einen Verein über 250‘000 Franken. Reparaturen nicht inbegriffen.

Haben dann alle ihre Stöcke bereit, geht's auf's Eis. Kurz...

. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keystone

Dabei ist sein Puls ständig auf ungefähr 200 Schlägen pro Minute. Normal sind 70-80 Schläge. Sprich: Die Spieler drehen ständig im roten Bereich.

Dadurch erklärt sich auch der folgende Fakt:

. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keystone

Diese Zeit reicht aber aus, um rund 800 Kalorien zu verbrennen. Das sind ziemlich genau zwei Bratwürste (ohne Senf).

Apropos Kalorien …

. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Imgur

Das ist mehr als der Zoo Zürich im Affenhaus verfüttert. Bananen sind aus zweierlei Gründen wichtig für die Sportler: Einerseits weil die Frucht viele wichtige Stoffe beinhaltet, andererseits auch aufgrund der Konsistenz, denn:

 . Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keystone

Und dank spektakulären Checks kommt ein Team pro Saison auf durchschnittlich drei Gehirnerschütterungen. Hätten die Spieler nicht eine dicke Ausrüstung, gäbe es sicherlich mehr Verletzungen, denn...

. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keystone

Kommt es dann tatsächlich zu einem Unfall...

... müssen sich die Profis keine Sorgen wegen hohen Arztrechnungen machen.

. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keystone