Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Neuer Serienstoff Die 5 besten Serien aus Österreich

Etwas peinlich für einen Serien-Experten: Ich merkte erst vor kurzem, wie viel brillanten Serienstoff unser Nachbarland produziert. Seither hole ich nach. Und schaue fast ausschliesslich Serien aus Österreich. Hier meine Lieblinge.

Mani Neubacher

Mani Neubacher

SRF 3-Serienkenner

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

«Braunschlag»: Juwel der Selbstironie

 Die ORF-Serie «Braunschlag» ist derzeit verfügbar auf Netflix.
Legende: Die ORF-Serie «Braunschlag» ist derzeit verfügbar auf Netflix. ORF

Die Einwohner des niederösterreichischen Kaffs Braunschlag übertrumpfen sich gegenseitig in Selbstgefälligkeit und idiotischem Verhalten. Ich könnte stundenlang zuschauen, wie sich die Dorfbewohner auf Österreichisch beschimpfen.

«Der Pass»: Romantik des Abgefuckten

Die Serie spielt in gottverlassenen Salzburger Alpentälern, wo sich seit den 70ern nichts mehr getan hat. Zur Pampa-Tristesse gesellt sich bei «Der Pass» der abgefuckteste Serienkommissar, den ich je gesehen habe. Und ein herrlich furchterregender Serienmörder. Der «Krampus-Killer» hat mir richtig Angst eingejagt!

HIER ARTIKEL ZUM THEMA.

«M – Eine Stadt sucht einen Mörder»: Hochglanz

Die Serie ist in der Schweiz verfügbar bei TVNOW, dem Streamingdienst von RTL.
Legende: Die Serie ist in der Schweiz verfügbar bei TVNOW, dem Streamingdienst von RTL. ORF/RTL

Diese Serie ist durchgestylt bis zur Zehenspitze. Knallige Farben auf abgedunkeltem Hintergrund. Düstere Soundeffekte hallen in der Stille nach. Das gruselige Serienremake des Filmklassikers aus den 30ern hat mich mit seiner extremen Ästhetik sofort reingezogen. Schade, sind Handlung und Figuren etwas überladen.

«Kottan ermittelt»: Österreichische Ur-Serie

Die Serie gibt es auf DVD. Zudem sind einzelne Folgen auf Youtube zu sehen.
Legende: Die Serie gibt es auf DVD. Zudem sind einzelne Folgen auf Youtube zu sehen. ORF

Der Humor der Satire-Krimiserie war in den 70ern absolut bahnbrechend. Und wird bis heute kopiert. In dieser Bestenliste ist Kotan, Link öffnet in einem neuen Fenster aber auch stellvertretend für unzählige brillante österreichische Serie älteren Datums. Zu erwähnen sind sicherlich die Quartier-Satire «Kaisermühlen Blues», Link öffnet in einem neuen Fenster, die Beamten-Komödie «MA 2412», Link öffnet in einem neuen Fenster oder der Landkrimi «Vier Frauen und ein Todesfall, Link öffnet in einem neuen Fenster».

«Bösterreich»: Wiener Realsatire

In der Schweiz sind einige Folgen von «Bösterreich» bei Youtube zu sehen.
Legende: In der Schweiz sind einige Folgen von «Bösterreich» bei Youtube zu sehen. ORF

Meinem österreichischen Lieblingsschauspieler Nicholas Ofczarek (im Bild rechts) wird in dieser Serie ein Pferdegebiss verpasst. Nur schon das amusiert mich köstlich. Wenn die Österreicher etwas können, dann sind es Satire und schwarzer Humor. In «Bösterreich» lacht man vor allem über die verschrobenen Bewohner der Hauptstadt Wien. Hillarious!

Abonniere den SRF 3-Newsletter

Abonniere den SRF 3-Newsletter
Legende:SRF

Geschichten und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.