Zum Inhalt springen
Inhalt

Aktuell TRASH RF 3: Das Radiodrama in fünf Episoden

Exklusiv und brutal spannend: eine abgedrehte Kasino-Geschichte mit Ganoven, einer Heldin auf High Heels, guten und bösen Bullen. Hier findet ihr alles, was man über «Die Frau mit den silbernen Augen» wissen muss. Hier könnt ihr alle Episoden des Radiodramas anhören und runterladen.

Keyvisual zum Hörspiel «Die Frau mit den silbernen Augen»
Legende: Packend, exklusiv, international unlimitiert: das Radiodrama «Die Frau mit den silbernen Augen» SRF/Sascha Rossier

Die Story: kurz und bündig, prall und dirty

«Die Frau mit den silbernen Augen» spielt im korrupten Kasino-Milieu. Libby Yamato ist nicht nur eine stadtbekannte Sängerin und die Geliebte des Kasino-Betreibers Vinz Ventura, sondern auch die Frau, die über Vinz dreckige Machenschaften und dunkelste Geheimnisse Bescheid weiss. Als Libby aussteigen will, wird sie zum Problem und soll liquidiert werden. Doch Libby Yamato schlägt zurück. Denn sie ist nicht irgendeine Frau. Sie ist die Frau mit den geheimnisvollen silbernen Augen…

Zieht's euch rein

Die Player: Sie spielen eine Rolle

Neben der schönen Libby (gespielt von Mona Petri) und dem geliebten, aber grausamen Ganoven Vinz Ventura (Thomas Sarbacher), mischeln auch der gute Bulle Jim Geronimo (Sigi Terpoorten) und Bad Cop Norwin Bredehorn (Gottfried Breitfuss) mit. Klar. Die braucht's für einen abgedrehten Krimi. Ebenfalls dabei: ein durchgeknallter «Professor» (Heiner Hitz), ein Popstar (Bastian Baker), ... – und last but not least: unsere SRF 3-Moderatoren Mona Vetsch, Nik Hartmann und Rahel Giger.

Mit dabei: Hörer David de Vito

SRF 3 Hörer David de Vito gewinnt die letzte Rolle im TRASH RF 3-Radiodrama.
Legende: SRF 3 Hörer David de Vito. SRF 3

Wer Lust hatte, die illustre Runde zu ergänzen, konnte sich anfangs Mai um die letzte, freie Rolle bewerben. Dafür musste man uns aber eine Szene machen bzw. eine Szene beenden. LKW-Fahrer David de Vito hatte Bock und Eier – er mischte sich ein ins Geschehen und wurde Teil der abgedrehten Sache. Hier erfährt ihr, was bei der Bewerbung und den Aufnahmen abging.

Backstage: Schaut rein

*

Skript und Regie: Karin Berri
Technik: Mirjam Emmenegger

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.