Zum Inhalt springen
Inhalt

Axeit agleit: Stil mit Schube Politiker-Mode: Was trägt der gewählte Präsident?

Ich wünsche mir, dass Hillary ihre alten Scrunchie wieder aus der Schublade holt (für die sie so oft verhöhnt wurde) und es zum berühmten Lewinsky-Kleid kombiniert. Von Trump hoffe ich auf einen relaxten Look mit T-Shirt und Jeans. Trump wurde nämlich in den letzten 20 Jahren nur im Anzug gesichtet.

Bereits jetzt scheint klar, was die beiden Kandidaten tragen werden, falls sie Präsident werden:

Donald Trump wir einen Brioni-Anzug tragen mit Krawatte. Falls er sehr gut gelaunt ist, dann lässt er sich zum Tragen vom roten Cap überzeugen.
Donald Trump wurde seit Jahren nur noch im Anzug gesichtet. Dieses Image legte er sich damals Ende Siebziger zu. Eine Prise Menschlichkeit würde dem republikanischen Kandidaten aber gut tun, falls er morgen «the elected President» wird.

Hillary Clinton macht es wie fast alle Politikerinnen: Sie setzt auf schlichte, gutgeschnittene Hosenanzüge, die keine zusätzliche Angriffsfläche bieten. Clinton kennt das aus eigener Erfahrung, bereits als First Lady wurde ständig an ihrem Aussehen herumgemeckert. Clinton kann einzig mit Bluse und Kette einen eigenen Akzent setzen. In einem Kleid werden wir sie kaum sehen, falls sie morgen zur Präsidentin gekürt wird.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.