Spielend programmieren lernen!

Logikrätsel lösen, programmieren und tüfteln – das geht in jedem Alter. Dazu gibt es ein grosses Angebot im Internet. Wir stellen in einer Übersicht die interessantesten Projekte und Games vor. Unsere Liste ist nicht vollständig, darum: Ergänzt in den Kommentaren, was fehlt!

Reese, Hacker von Donnie Ray Jones Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keine ist zu klein, um Programmiererin zu sein. Donnie Ray Jones / Flickr

Für Anfängerinnen und Anfänger

Für alle Interessierten ohne Vorkenntnisse.

  • Scratch: visuelles Programmieren, mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen (damit kann sogar Bennie Thurnheer programmieren, wie dieses Video beweist)
  • Code.org: viele kleine Projekte, um programmieren zu lernen, zum Beispiel Lightbot
  • Littlebits: Hardwareprojekte basteln im Lego-Stil
  • «Hello Ruby – Programmier dir deine Welt» (Buch und Projekt)
  • Stencyl: Games visuell programmieren (nur Englisch)
  • «Makey Makey»: alles, was Strom leitet – zum Beispiel Bananen – kann mit «Makey Makey» weiterverwendet werden. Am besten in Kombination mit «Stencyl»
  • «Minecraft»: Der Klassiker – virtuelle Welten aus Klötzchen bauen
  • «Squishy Circuits»: Leitfähige Knete basteln und damit Hardwareprojekte ertüfteln. Eine Anleitung gibt dieser Artikel.

Für Fortgeschrittene

Englische Projekte, die konkrete Programmiersprachen vermitteln.

  • «Codecademy»: Kleine Kurse zu verschiedenen Programmiersprachen
  • «Jugend hackt»: Zusammen lernt sich's besser – Hackathon für Mädchen und Jungen
  • «CodinGame»: Online Programmierrätsel zusammen lösen
  • «Codewars»: Programmieraufgaben («Katas») zu verschiedenen Programmiersprachen
  • «Elevator Saga»: per JavaScript einen Lift programmieren
  • Noch mehr Online-Kurse, teilweise kostenpflichtig, zum Beispiel bei Khan Academy, Free Code Camp, Udemy, Coursera
  • Online direkt Code ausprobieren mit Python oder Ruby

Spielend mit Games programmieren lernen

Eine Auswahl von Games, in denen es auch ums Programmieren oder um Logikrätsel geht, nach steigendem Schwierigkeitsgrad aufgelistet:

Keine Übersicht ist vollständig! Was sind eure Vorschläge und Ideen? Schreibt in die Kommentare, wie ihr spielend programmieren lernt.