Zum Inhalt springen

Header

Video
OASG: Wahrheit oder Pflicht mit AnnenMayKantereit
Aus SRF 3 Festivalsommer vom 02.07.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 2 Sekunden.
Inhalt

SRF 3 Festivalsommer 2022 Openair St.Gallen: Das sind die Highlights aus dem Sittertobel

Mit viel Sonnenschein, Musik und bester Festivalstimmung startete SRF 3 am ausverkauften Openair St.Gallen in den Festivalsommer 2022. Hier gibts alle Highlights vom OASG.

Nach über 1000 Tagen Wartezeit öffnete das Openair St.Gallen am Donnerstag, 30. Juni endlich wieder seine Pforten und versetzte die insgesamt 110'000 Besucher:innen für vier Tage in beste Festivalstimmung.

Einige Festivalgänger:innen harrten mehrere Tage vor dem Eingang aus, um sich die schönsten Zeltplätze zu ergattern. Am Donnerstag war die Wartezone vor dem Eingang bereits so dicht besetzt, dass die Veranstalter:innen kurzerhand entschieden, das Gelände bereits um 12 Uhr zu öffnen. Also fünf Stunden früher als geplant.

Friedliche Stimmung

Rund 4’000 Freiwillige sorgten für ein friedliches Festival. Trotz der hohen Besucheranzahl gab es keine grösseren Zwischenfälle und weniger Sanitätsfälle als im 2019. SRF 3 war vier Tage lang live vor Ort und hat die ausgelassene Festivalstimmung für euch festgehalten.

Kein OASG ohne Schlamm

Der Donnerstag war wettermässig etwas heimtückisch. Tagsüber konnten die Festivalgänger:innen ihre Zelte bei Sonnenschein aufstellen. Gegen Abend kamen dann aber Gewitter mit Starkregen und kleineren Böen auf. Das führte dazu, dass rund 10’000 Besucher:innen über Nacht das Gelände verliessen und kleinere Schlammschlachten entstanden sind.

Am Freitag kamen die «verloren gegangenen» Festivalgänger:innen wieder aufs Gelände zurück. Ab dem Nachmittag zeigte sich das Wetter nämlich von seiner besten Seite.

Die musikalischen Höhenflüge am Openair St.Gallen findet ihr in diesem Artikel:

Mit Mikrofon und Kamera hat SRF 3 die besten Geschichten vor und hinter der Bühne dokumentiert.

Das nächste Highlight im Festivalsommer-Programm ist das Gurtenfestival vom 13. bis 16. Juli 2022, welches SRF 3 ebenfalls für euch begleitet, mit Impressionen und Konzertstreams.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen