Zum Inhalt springen

30 Jahre SRF 3 Eine Stunde Sendezeit für die Luzerner Band Silhouette Tales

Eine Stunde live im SRF 3 Studio spielen! Das war der Preis. Diesen Jackpot gesichert haben sich die Silhouette Tales.

SRF 3 Moderator Tom Gisler hat sich auf den Dienstag, 22. Oktober 2013, gefreut. An diesem Tag reitet er mit uns in den Sonnenuntergang. Oder etwas konkreter: Gisler moderiert die Feierabendsendung. Das spezielle dieses Mal: in der Stunde von 19 bis 20 Uhr ist keine Musik ab Festplatte oder per CD-Player nötig.

In dieser Stunde haben wir im SRF 3 Studio den roten Teppich für die Band Silhouette Tales ausgerollt. Sie beglückt uns eine Stunde lang mit ihrem Sound. Live - mit allem, was dazu gehört.

Pop/Rock-Stubete!

Und ist es dazu gekommen. Die Silhouette Tales haben sich mit über 100 anderen Band via Musikplattform mx3, Link öffnet in einem neuen Fenster angemeldet. Nach unserer Vorauswahl, habt ihr, die SRF 3 Hörerschaft, entschieden. Für euch war klar: die Silhouette Tales müssen zum Handkuss kommen.

Nicht weniger als 80 Prozent der Stimmen konnten die Silhouette Tales für sich gewinnen. In Erwartung einer zauberhaften Pop / Rock-Stubete.