Eine Stunde Sendezeit für die Luzerner Band Silhouette Tales

Eine Stunde live im SRF 3 Studio spielen! Das war der Preis. Diesen Jackpot gesichert haben sich die Silhouette Tales.

SRF 3 Moderator Tom Gisler hat sich auf den Dienstag, 22. Oktober 2013, gefreut. An diesem Tag reitet er mit uns in den Sonnenuntergang. Oder etwas konkreter: Gisler moderiert die Feierabendsendung. Das spezielle dieses Mal: in der Stunde von 19 bis 20 Uhr ist keine Musik ab Festplatte oder per CD-Player nötig.

In dieser Stunde haben wir im SRF 3 Studio den roten Teppich für die Band Silhouette Tales ausgerollt. Sie beglückt uns eine Stunde lang mit ihrem Sound. Live - mit allem, was dazu gehört.

Pop/Rock-Stubete!

Und ist es dazu gekommen. Die Silhouette Tales haben sich mit über 100 anderen Band via Musikplattform mx3 angemeldet. Nach unserer Vorauswahl, habt ihr, die SRF 3 Hörerschaft, entschieden. Für euch war klar: die Silhouette Tales müssen zum Handkuss kommen.

Nicht weniger als 80 Prozent der Stimmen konnten die Silhouette Tales für sich gewinnen. In Erwartung einer zauberhaften Pop / Rock-Stubete.