Zum Inhalt springen
Inhalt

Best of Festivalsommer 2018 Die besten Konzertbilder des Festivalsommers

Ob St. Gallen, Frauenfeld, Gurten, Heitere, Gampel ... Wir waren da und du warst mit SRF 3 mit dabei. Wir haben die Stars, Newcomer und Gefeierten auf der Bühne geknipst. Das Resultat: die ultimative Live-Bilder-Sammlung 2018. Und die teilen wir natürlich gerne mit dir.

Konzertbild Heitere
Legende: Konzertbild Heitere SRF/Saskia Widmer

So richtig schön in Konzert-Erinnerungen schwelgen? Das geht! Wenn du mitmachst, steigst du quasi mit uns in eine Zeitmaschine durch den Festivalsommer.

28. Juni bis 1. Juli 2018. Openair St. Gallen. Gefeiert wird mit Depeche Mode, Nine Inch Nails, Faber, Hecht und Lo & Leduc. Das Wetter: nix Schlammgallen, fast Sonne pur!

5. bis 7. Juli 2018. Openair Frauenfeld. Eminem ist da, Pharell Williams ebenso und Lo & Leduc feiern ihren Hit «079». Das Wetter: Heiss, etwas Gewitter und noch mal heiss.

11. bis 14. Juli 2018. Gurtenfestival Bern. Es kracht mit Hecht. The Show must go on: Damon Albarn muss mit den Gorillaz nach dem WM-Aus von England ran und liefert ab. Das Wetter: so schön wie die gute Laune.

10. bis 12. August 2018. Heitere Openair Zofingen. Macklemore Superstar! Hecht und Trauffer sind die grossen Abräumer. Das Wetter: schöner und heisser kann es (wohl) nicht sein.

16. bis 19. August 2018. Openair Gampel. Es rockt, tschädderet und der Dompteur Macklemore ist wieder da. Hecht spielen definitiv das Konzert ihres Lebens. Das Wetter: Sonne und nur ein paar Regentröpfli.