Frank Turner: «Ich habe mir schon die Zähne ausgeschlagen»

Wer denkt, bei Frank Turner & The Sleeping Souls geht es im Backstage zu und her wie an einem Polterabend, der täuscht sich. Die Jungs sind schon lange im Geschäft und müssen auf ihre Gesundheit achten. Wir haben sie kurz vor ihrer Show am Gurtenfestival getroffen und auf die Bühne begleitet.

Bevor der britische Musiker Frank Turner auf die Bühne geht, dehnt er seinen lädierten Körper eine Stunde lang. «Wenn ich das nicht mache, tut mir nach der Show alles weh.»

Gebrochener Rücken und Scherben im Gesicht

Vor einigen Jahren brach er bei einem Auftritt seinen Rücken. Danach lernte er in der Physiotherapie, wie man nach einem Sprung richtig landet. Der einzige Bühnenunfall war das allerdings nicht. Bei anderen Shows hat sich Turner das ganze Gesicht an einer kaputten Glasscheibe aufgeschnitten oder sich die Zähne ausgeschlagen.

Trotz allem liebt er es, auf der Bühne zu stehen. Und das merkt man. Schaut euch das Video an.

Video «Frank Turner & The Sleeping Souls - «St. Christopher Is Coming Home»» abspielen

Frank Turner & The Sleeping Souls - «St. Christopher Is Coming...

4:06 min, vom 14.7.2016
Video «Frank Turner & The Sleeping Souls - «Photosynthesis»» abspielen

Frank Turner & The Sleeping Souls - «Photosynthesis»

6:09 min, vom 14.7.2016