Zum Inhalt springen
Inhalt

Heitere Openair 2018 «Kreisch! Wincent Weiss steht neben mir!»

Wincent Weiss spielt in der Schweiz mittlerweile grössere Shows als in Deutschland. Aber: Erkennen ihn die Leute auch, wenn er, verkleidet als Kamera-Assistent, über das Festivalgelände spaziert? Du weisst, wo das hinführt, gell? Natürlich haben wir den Test gemacht!

Unser Festival-Team hatte da so eine Behauptung: Der deutsche Sänger Wincent Weiss hat zwar zwei, drei Hits, aber die Schweizer haben keinen Plan, wie er aussieht.

Um nicht wie irgendwelche «Bhauptis» dazustehen, wollten wir es genau wissen, haben Wincent - ein klein wenig getarnt - zusammen mit Festivalfrau Tina Nägeli als Kamera-Assistenten mit aufs Feld geschickt.

Der Kamera-Assistent rechts steht am Abend noch auf der Hauptbühne. Erkannt wird er hier (noch) nicht.
Legende: Der Kamera-Assistent rechts wird am Abend auf der Hauptbühne stehen. Erkannt wird er hier (noch) nicht. SRF / Saskia Widmer

Die grosse Frage: Erkennen die BesucherInnen am Heitere Openair, dass er nicht unser Mitarbeiter, sondern der deutsche «Feuerwerk»-Sänger Wincent Weiss ist?

Wir statten den 25-Jährigen mit Hut und Sonnenbrille aus und machen uns aufs Feld. Und siehe da: Er wird tatsächlich oft nicht sofort erkannt. Was sonst noch alles geschah, siehst du im Video!

SRF / Saskia Widmer
Legende: SRF / Saskia Widmer

Gefeiertes Konzert am Heitere Openair

Spätestens am Abend, als Wincent Weiss auf der Bühne steht, kennt ihn der ganze Heitere und singt und feiert mit. So sehr, dass Wincent oft selber kaum zu glauben scheint, was da gerade abgeht.

Du willst mehr SRF 3? Abonniere unseren Newsletter mit den besten Geschichten der Woche, Videos und Podcasts. Hier abonnieren.

Und alle Geschichten, Interviews und Live-Konzerte vom Festivalsommer 2018 findest du hier!