Zum Inhalt springen

Openair Frauenfeld 2018 Openair Frauenfeld: Diese Konzerte übertragen wir im Livestream

Das grösste Hip-Hop-Festival Europas steht ganz im Zeichen von Rap-König Eminem. Was in Frauenfeld sonst noch so los ist und welche Acts wir dir live von der Bühne in deine Stube übertragen, das alles erfährst du hier.

Das Openair St. Gallen ist passé und wir machen uns parat für das nächste Festival: Das Openair Frauenfeld! Vom Donnerstag, 5. Juli bis und mit Samstag, 8. Juli steht der Thurgau im Zeichen von Hip-Hop. Und davon bringen wir dir ganz viel nach Hause in deine Stube, dein Büro oder wo du auch sonst immer gerade bist.

Hier findest du die (laufend aktualisierte) Liste aller Konzerte, welche du auf srf3.ch im Livestream schauen kannst.

Die Video-Livestream-Konzerte vom Donnerstag, 05.07.2018

13:00 Uhr
Effe
16:00 Uhr
Ghali
18:00 Uhr
Bas
18:30 Uhr
N.E.R.D.
19:20 Uhr
Gashi
19.55 Uhr
Joey Bada$$
21.15 Uhr
Migos
22.25 Uhr
French Montana

Die Video-Livestream-Konzerte vom Freitag, 06.07.2018

13:00 Uhr
Ali
13:45 Uhr
S.O.S
14:55 Uhr
Physical Shock
16:05 Uhr
Coely
17:15 Uhr
Belly
18:00 Uhr
AJ Tracey
18:15 Uhr
Playboi Carti
19:25 Uhr
Yung Hurn
20:45 Uhr
Lil Uzi Vert
22:05 Uhr
Rin
01:05 Uhr
Genetikk

Die Video-Livestream-Konzerte vom Samstag, 07.07.2018

13:00 Uhr
Danitsa
13:45 Uhr
Miami Yacine
14:50 Uhr
Summer Cem
15:30 Uhr
Knackeboul
16:00 Uhr
Lo & Leduc
16:40 Uhr
Kalim
17:10 Uhr
Lil Xan
18:00 Uhr
Dardan
18:20 Uhr
Ty Dolla Sign
19:20 Uhr
Veysel
19:20 Uhr
Denzel Curry
22:20 Uhr
Prinz Pi
23:40 Uhr
Wiz Khalifa
01:05 Uhr
Haftbefehl

Das Konzert von Eminem dürfen wir leider aus rechtlichen Gründen nicht im Livestream zeigen.

Skandalnudel Openair Frauenfeld

Das Hip-Hop-Festival ist bekannt für seine Aufreger. Wir erinnern uns an den Schuh-Klau von Travis Scott im Jahr 2015, woraufhin der US-Rapper den Dieb anspuckte. Oder Desiigner, der vergangenes Jahr Leute auf seine Bühne holte – und anschliessend das Konzert abbrechen musste, weil es dann doch zu viele waren.

Legende: Video Konzertabbruch: Fans stürmen bei Desiigner die Bühne abspielen. Laufzeit 07:11 Minuten.
Aus Festivalsommer vom 06.07.2017.

Was uns wohl am Openair Frauenfeld 2018 erwartet? Wir sind gespannt – stehen doch mit Wiz Khalifa und Eminem bereits zwei US-Rapper mit Skandal-Potential auf der Frauenfelder Bühne. Wiz Khalifa, Link öffnet in einem neuen Fenster sorgte für Furore, als er vor kurzer Zeit vor dem Grab von Pablo Escobar einen Joint rauchte. Und Eminem – ist halt einfach Eminem himself. Acht Jahre ist es her, seit der Rapper aus Detroit Frauenfeld einen Besuch abstattete. Und auch wenn er nicht jünger wird – seine Attitüde hat er immer noch nicht verloren.

Fette Bässe und ordentliche Drops

Neben diesen zwei Skandalnudeln gibt es weitere Rap-Schwergewichte, die das Openair Frauenfeld besuchen. Mit «Happy»-Sänger Pharrell Williams und seiner Band N.E.R.D, Link öffnet in einem neuen Fenster, French Montana, Link öffnet in einem neuen Fenster und J.Cole, Link öffnet in einem neuen Fenster hat man alles auf einer Bühne, was das R'n'B-Herz beglückt. Wer tiefe Bässe und ordentliche Drops sucht, wird bei Migos, Link öffnet in einem neuen Fenster, Haftbefehl , Link öffnet in einem neuen Fensterund TY Dolla $ign, Link öffnet in einem neuen Fenster fündig.

Für das richtige Heimatgefühl sorgen die zahlreichen Schweizer Acts. Beispielsweise Knackeboul, Link öffnet in einem neuen Fenster, der mit seinem neuen Album «Asimetrie» am Samstag am Start ist.

Auch die Hitparaden-Überflieger Lo & Leduc sind zu Gast im Thurgau. Nachdem die Berner Jungs bereits das Openair St. Gallen mit ihrem Hit «079» aus den Socken hauen konnten, mit den restlichen Songs der «Update 4.0»-Show das Publikum aber eher ratlos zurückliessen, sind wir gespannt, wie das Frauenfeld-Publikum reagieren wird.

Klar ist: Mit SRF 3 verpasst du nichts vom grössten Hip-Hop-Event in Europa. Sei es live, online oder via Social-Media – wir bringen dir das Openair Frauenfeld nach Hause.

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3
Legende:SRF

Stories und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Insider-Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.