Zum Inhalt springen
Inhalt

Openair St. Gallen 2018 Sigrid: «Fussball ist total überbewertet»

Sigrid hatte Pech: Sie landete in Frankreich, ihr Gepäck in Afrika. Darum spielte sie ihre darauf folgende Show im «Air France»-Shirt. Und auch sonst hat sie aktuell Pech: die norwegische Sängerin findet Fussball massiv überbewertet. Doof, ist gerade Fussball-WM. Dafür mag sie kleine Kätzchen

In unserem Video-Format «Overrated/Underrated» gibt die Künstlerin Auskunft über Begriffe aus aller Welt. Fussball findet sie zum Beispiel überbewertet. «Ich bin zwar für Tottenham Hotspur und mag Fussball, aber ich finde es ist überbewertet. Darf ich das überhaupt sagen? »

Liebt kleine Kätzchen und die Natur
Legende: Sigrid Liebt kleine Kätzchen und die Natur SRF

Weniger Social Media, mehr Natur

Allgemein sollten wir, wenn es nach ihr geht, viel mehr in die Natur gehen. Denn: die Menschen brauchen eine Pause von Social Media, findet Sigrid.

Ich habe die Schnauze voll von Social Media.
Autor: Sigrid

Sie liebt es in der Natur zu sein und hat nach Ankunft im Sittertobel gleich einmal ein kurzes Bad in der Sitter genommen.

Sie wollte Anwältin werden

Eigentlich wollte Sigrid ursprünglich Anwältin werden. Heute findet sie aber gerade eben diese für überweretet.

Ich könnte wohl nicht Anwältin werden, weil ich Musik so sehr liebe.
Autor: Sigrid

Was die norwegische Sängerin über Hundebabys und Anwälte denkt und warum sie als Fussballfan diesen trotzdem überbewertet findet, erfährst du im «Overrated/Underrated»-Video oben.