Zum Inhalt springen
Inhalt

Jeder Rappen zählt 2018 Gesundheitsfinken oder Grüselschlappen?

Hast du dich schon einmal gefragt, wie die Moderatoren in der «Jeder Rappen zählt»-Glasbox schlafen und wie sie sich es ein wenig heimelig machen? Die drei haben uns genau das bei ihrem Einzug gezeigt – und uns ihre Lieblingshausschuhe präsentiert.

Eine Woche lang in einer Glasbox leben – für viele unvorstellbar. Doch genau das machen unsere drei «Jeder Rappen zählt»-Moderatoren Anic Lautenschlager, Nik Hartmann und Judith Wernli vom 15. bis 21. Dezember.

Aber die drei machen das nicht zum ersten Mal, deshalb sind sie quasi Profis und wissen genau, wie man sich's in der Glasbox gemütlich macht. Und vor allem: Was sie alles einpacken müssen, damit es ihnen wohl ist.

Wie sie sich auf ihre Glasbox-Woche vorbereitet haben, verraten unsere Moderatoren bei ihrem Einzug. Und so viel sei schon mal gesagt: Gesundheitsfinken sind ein absolutes Muss, wenn es nach Judith Wernli geht – wieso erzählt sie im Video gleich selbst.

Wie genau die Schlafplätze aussehen? Guck hier:

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.