Spende aus dem Wasser

Die einen kommen mit dem Zug, die anderen mit dem Auto und die Dritten tauchen zum Europaplatz. Andy Odermatt hatte Schiffsrundfahrten veranstaltet und brachte das erwirtschaftete Geld via Vierwaldstättersee zu uns in die Glasbox. In seiner Taucherausrüstung: Fast 6000 Franken.

Das Schiff von Andy Odermatt war mit einem JRZ-Schriftzug dekoriert und hatte am Europaplatz angelegt. Für 15 Franken oder mehr konnten Passagiere einsteigen und eine Rundfahrt im Luzerner Seebecken geniessen.

Spektakuläre Übergabe

Den Erlös der Rundfahrten brachte Andy Odermatt aber nicht mit dem Schiff vorbei. Er stürzte sich in seine Taucherausrüstung und schwamm mit fast 6000 Franken zu uns.