Zum Inhalt springen
Inhalt

Aktuelle Themen Hintergründe zur Gotthard-Eröffnung zum Nachhören

SRF 4 News hat anlässlich der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels über Wirtschaftspolitik, Mobilität und natürlich über den neuen Tunnel gesprochen. Die Highlights der Übertragung in der Audiogalerie.

Matteo Renzi, Johann Schneider-Ammann, Angela Merkel und François Hollande sitzen in einem Viererabteil der 1. Klasse, sichtbar gut gelaunt. Angela Merkel zeigt mit dem Finger in Richtung Fotograf.
Legende: Gute Laune Matteo Renzi, Johann Schneider-Amman, Angela Merkel und François Hollande bei ihrer Fahrt durch den Gotthard-Basistunnel. Keystone

Die Gespräche (die Audiogalerie spielt die Files automatisch hintereinander ab):

  • Sicherheit im Tunnel: Bruno Gugelmann, Leiter der Baustelle Faido und Bodio am Südportal.
  • Der Chef der Betriebszentrale: Ivo Imperatori, Leiter der Zentrale auf der Südseite. Von hier aus wird der Bahnbetrieb gesteuert.
  • Der Traum von der Güterverlagerung auf die Bahn: Irmtraut Tonndorf, Sprecherin der Hupac und Präsidentin der European Rail Freight Association und Martin Brunner, Geschäftsführer von Deutsche Bahn Cargo.
  • Bedeutung für die Regionen Uri und Tessin: Luca Albertoni, Direktor der Tessiner Handelskammer und Urban Camenzind, Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Uri.