Zum Inhalt springen

Header

Legende: Im «Gondeli» ist der Weg nach oben viel angenehmer. Tacchi
Inhalt

Adrian Tacchi Ein «Gondeli» für Wander-Muffel

Warum sich den Berg hochkämpfen, wenn man auch mit der Gondel fahren kann? Diese Frage stellt sich Mundart-Sänger Adrian Tacchi in seinem aktuellen Ohrwurm «Gondeli». Man könnte fast meinen, er hätte als Kind ein Wander-Trauma erlitten.

Wandern gilt als Lieblingshobby der Schweizerinnen und Schweizer. Bei AdrianTacchi verhält es sich anders. «Das Wandern ist des Müllers Lust» trifft bei ihm nicht zu. Zumindest nicht, wenn man sich seine aktuelle Single «Gondeli» anhört. Lieber schwebt er mit der Gondelbahn den Berg hoch. Ob dieser Wanderfrust wohl von einem Kindheitstrauma herrührt? In der Tat!

Audio
Tacchi – Wandermuffel
07:59 min, aus Audio MW vom 17.08.2021.
abspielen. Laufzeit 07:59 Minuten.

Kindheitstrauma

Dies fing schon in der Primarschule an. Während seine Mitschülerinnen und Schüler nach den Sommerferien jeweils von Destinationen wie Mallorca oder Rimini schwärmten, konnte er mit Churwalden oder der Bettmeralp nicht mithalten. Von Sand zwischen den Zehen und Gelati in der Hand konnte er nur träumen.

Vielmehr stand Klein-Tacchi in schweren Wanderschuhen irgendwo in den Schweizer Bergen auf einem abschüssigen Wanderweg. Dies hat Spuren hinterlassen. Dennoch kommt sein Wander-Protest-Lied nicht etwa vorwurfsvoll, sondern total witzig daher.

Ausgleich auf Mundart

Adrian ist übrigens kein unbeschriebenes Blatt. Er ist Gründer und seit Jahren schon Frontsänger der erfolgreichen Schweizer Band Baba Shrimps. Sein Soloprojekt sieht er als Ausgleich, den er dazu nutzt, auch auf Mundart zu singen.

Big Brother zu Hause

Während der Corona-Zeit machte der kreative Sänger sein Zuhause zum Big Brother-Studio. Ein ganzes Jahr lang konnte man ihn rund um die Uhr beobachten. Die meiste Zeit davon sah man ihn beim Komponieren und Sinnieren. Dazwischen empfing er aber auch Interviewgäste, veranstaltete Konzerte, Kochsendungen, Fitnesstrainings und sogar Yoga- und Selbstverteidigungskurse. Tacchi mag also ein Wander-Muffel sein, ein Stubenhocker ist er deswegen noch lange nicht.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen