Zum Inhalt springen

Header

Audio
Zweistündige Livesendung aus Ins
Aus Zoogä-n-am Boogä vom 03.09.2021.
abspielen. Laufzeit 01:58:33 Minuten.
Inhalt

Dorfplatz Ins Zum Abschluss wird gefeiert

Für die SRF Musikwelle ist «Zoogä-n-am Boogä» die erste Livesendung seit 17 Monaten. Die Freude ist entsprechend gross, dass wir den Abschluss der «Dorfplatzwoche» in Ins mit drei Formationen, einem Jodlerklub und einer Solojodlerin feiern dürfen.Durch die Sendung führt Christine Gertschen.

In einem gewissen Sinn schliesst sich der Kreis. Das letzte «Zoogä-n-am Boogä» fand Ende Februar im Rahmen vom «Dorfplatz Mürren» statt. Nun eröffnet die SRF Musikwelle die Live-Saison dieser volksmusikalischen Sendung wiederum in einem Dorf, das eine Woche lang im Rampenlicht stand. Dieses Jahr war das Team im Berner Seeland unterwegs und erlebte in Ins eine tolle und abwechslungsreiche Woche.

Mitwirkende bei «Zoogä-n-am Boogä»

  • Ländlergiele Hubustei
  • Ländlerquartett RSGM (Res Schmid-Gebrüder Marty)
  • Musikgesellschaft Ins Mörigen
  • Jodlerklub Ins
  • Solojodlerin Daria Occhini

Den Rückblick auf den «Dorfplatz Ins» gibt es in einer umfangreichen Sammlung an Beiträgen und Reportagen. Die Berichte in Bild und Ton zeigen eindrücklich, was das Dorf Ins an spannenden Geschichten zu bieten hat.

Zoogä-n-am Boogä;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen