Zum Inhalt springen

Header

Video
«Es Guets Läbe» von «Heimweh»
Aus Radio SRF Musikwelle vom 09.09.2021.
abspielen
Inhalt

Zum Jubiläum 12 Männer feiern 5 Jahre Erfolg – mit «Gold»

«Rosmarie», «Blueme» oder «Zämehäbe» heissen die beliebtesten Hits von Heimweh. Sie alle finden sich auf dem Jubiläums-Album «Gold». Dazu gibt es drei brandneue Lieder und den Bonus-Track «Gueti Fründe».

Audio
Heimweh-Sänger Fabrizio Raffa zu Gast bei Fränzi Haller
11:42 min, aus Audio MW vom 10.09.2021.
abspielen. Laufzeit 11:42 Minuten.

«Das Lied ‹Gueti Fründe› haben wir bis jetzt oft am Ende unserer Konzerte gespielt», erklärt Heimweh-Sänger Fabrizio Raffa. «So viele Menschen haben danach gefragt, weil sie die Melodie im Herzen mit nach Hause nehmen.»

Mit «Rosmarie» fängt alles an

Der beachtliche Erfolg von Heimweh beginnt 2016 dank eines Fernseh-Auftritts. Der Männerchor ist zu Gast im «Donnschtig-Jass» und präsentiert dem Publikum das Lied «Rosmarie». Es wird zum Dauerbrenner in den Wunschkonzerten – gerade auch bei der SRF Musikwelle – und macht die Sänger schweizweit bekannt.

An den 4. August 2016 erinnert sich auch Heimweh-Sänger Fabrizio noch sehr gut. Nicht nur, weil er an diesem Tag Geburtstag feierte, sondern weil der Auftritt auf der «Donnschtig-Jass»-Bühne für alle ein unglaublich schönes Erlebnis war.

Auch die Band ist «Gold» wert

Weitere Meilensteine in der fünfjährigen Heimweh-Geschichte ist der Auftritt vo 25'000 Menschen als Vorgruppe von Andreas Gabalier. «Das war wirklich eindrücklich», erinnert sich Fabrizio Raffa. «Einige von uns waren sehr, sehr, sehr nervös. Wir hofften alle, dass alles reibungslos funktioniert. Wir wussten aber auch, sollte etwas in die Hosen gehen, wären wir bodenständig genug, das aufzufangen. Glücklicherweise konnten wir - wie immer - auf eine super Band im Rücken zählen, auch die ist Gold wert.»

Spitzenplatz und Ehrungen

2018 erreicht das Heimweh-Album «Vom Gipfel is Tal» Platz 1 in der Schweizer Hitparade. Im gleichen Jahr darf der Männerchor den «Prix Walo» in der Sparte Volkstümlicher Schlager in Empfang nehmen. Mit dem «Swiss Music Award» für «Zämehäbe» als bestes nationales Album, feiern Heimweh auch dieses Jahr einen weiteren Erfolg.

A propos Erfolg: Die erfolgreichsten Lieder von Heimweh haben eine Gemeinsamkeit: Die Texte sind nachdenklich, die Musik melancholisch. «Es ist tatsächlich so, dass es uns mit melancholischen Liedern am besten gelingt, die Menschen zu berühren», meint Fabrizio. Viel mehr als die Musik seien es aber wohl die Texte, Gedanken zum Leben – und Sterben – die zu Herzen gehen.

Audio
«Die eher melancholischen Lieder berühren die Herzen der Menschen»
00:38 min, aus Audio MW vom 10.09.2021.
abspielen. Laufzeit 00:38 Minuten.

«Es guets Läbe» heisst eines der neuen Lieder von Heimweh. Es handelt vom Leben im Hier und Jetzt. Fabrizio Raffa gelingt das in der Regel gut. «Ich kann ohne Weiteres eine Stunde lang – völlig entspannt – den Hühnern zuschauen oder wie gestern zu Fuss auf den Pilatus steigen. Dort oben kann ich abschalten und alles andere vergessen.»

Audio
«Im Hier und Jetzt leben gelingt mir schon sehr gut»
00:42 min, aus Audio MW vom 10.09.2021.
abspielen. Laufzeit 00:42 Minuten.

Die «Gold»-Feier muss noch etwas warten

Eigentlich wollten Heimweh das 5-Jahr-Jubiläum mit einer grossen «Gold»-Tournee feiern. Leider gab es für viele der geplanten Konzerte erneut eine Absage. Umso grösser ist die Vorfreude auf den Auftritt in Kandergrund beim «Open Air Blausee» vom 16. September. Die 12 Sänger hoffen, dass auch die Konzerte im Rahmen von «Das Zelt» stattfinden können. Im Februar 2022 sollte es dann hoffentlich tatsächlich möglich sein, die Fans auf der Jubiläums-Tournee zu beschenken.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen