Zum Inhalt springen

Header

Daniel Zillig steht vor dem SRF Musikwelle Logo.
Legende: Der ehemalige Lehrer Daniel Zillig hat die meisten Adventsgeschichten aufgeschrieben, als er mit dem Wohnmobil unterwegs war. SRF
Inhalt

Adventsgeschichten In Weihnachtsstimmung mit Daniel Zillig

Reisen ist Daniel Zilligs grosse Leidenschaft. Während er mit dem Wohnmobil unterwegs war, hat er die meisten seiner 24 Adventsgeschichten aufgeschrieben. Der pensionierte Lehrer erzählt Geschichten von der Schule, aber auch aus dem Alltag.

Schriftsteller ist der 69-jährige Daniel Zillig nicht, aber es macht dem ehemaligen Lehrer und Heilpädagogen Freude, Geschichten zu schreiben. Mit seiner Frau lebt er in Schmerikon (SG) und reist gerne mit dem Wohnmobil quer durch Europa.

Seine 24 Adventsgeschichten kamen ihm in den letzten acht Monaten oft in der Nacht und auf den wochenlangen Reisen mit dem Wohnmobil in den Sinn. Viele haben einen Bezug zu seinem Leben. Die Erzählungen sind zum Nachdenken, aber auch zum Schmunzeln.

24 Adventsgeschichten

Seine eigens für die SRF Musikwelle geschriebenen Adventsgeschichten erzählt Daniel Zillig vom 1. bis 24. Dezember täglich um 07:20 Uhr. Als Wiederholung wird die Adventsgeschichte auch täglich in der «Fiirabigmusig» um 18:20 Uhr ausgestrahlt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen