Zum Inhalt springen

Radio SRF Musikwelle Archivperlen: Werbung am Schweizer Fernsehen

Seit Margrit Rainer ihre Wäche mit «Serf» wäscht, habe sie die sauberste Wäsche am Basler Spalenberg, erklärt sie stolz in diesem Werbefilm, der frei nach dem beliebten Hörspiel «Spalebärg 77a» gestaltet ist.

Legende: Video Sauberste Wäsche abspielen. Laufzeit 2:01 Minuten.
Vom 01.02.1957.

Der kurze Spielfilm «Spalebärg 77a» mit integrierter Waschmittel-Werbung wurde am 1. Februar 1957 ausgestrahlt. Gut erkennbar ist die «Handschrift» des berühmten Schweizer Spielfilm-Regisseurs Kurt Früh.

Eine Perle der Werbehistorie

Die Amerikaner taten es schon 1941, die Deutschen 1956. Und in der Schweiz markierte das Jahr 1965 eine Zäsur. Zum ersten Mal lief im Schweizer Fernsehen Werbung. Im Zentrum standen Marken wie Ovomaltine oder Pepsi und Detailhändler Coop, die noch heute in aller Munde sind.

Legende: Video Der erste Werbeblock im Schweizer TV abspielen. Laufzeit 4:57 Minuten.
Vom 23.09.2013.