Zum Inhalt springen

Header

Gurppenfoto von der Valaisia Brass Band.
Legende: Die Valaisia Brass Band lässt sich erneut als Schweizermeisterin feiern. SRF
Inhalt

Brass Band Wettbewerb Die Valaisia Brass Band räumt ab

Am 23. und 24. November fand in Montreux erneut der Schweizerische Brass Band Wettbewerb statt. Siegerin ist zum fünften Mal in Folge die Valaisia Brass Band. Sie übertrifft damit eine Erfolgsserie der Brass Band Berner Oberland, welche ab 1990 vier Mal in Folge Schweizermeisterin wurde.

Die Valaisia Brass Band holte sich zum fünften Mal in Folge den Schweizermeister-Titel. Ein historischer Sieg. «C'est incroyable», meint dazu der Valaisia-Dirigent Arsène Duc.

Mit dem Sieg qualifiziert sich die Valaisia Brass Band für die Europameisterschaft Ende April 2020 in Palanga, Litauen.

Dicht auf den Fersen der Walliser ist die Brass Band Bürgermusik Luzern, welche sich in der Kategorie Höchstklasse auf Rang zwei spielte.

Rund 60 Brass Bands nahmen am vergangenen Wochenende am Schweizerischen Brass Band Wettbewerb in Montreux teil. In den sechs Kategorien siegten folgende Bands:

  • Höchstklasse: Valaisia Brass Band (VS)
  • Elite: Ensemble de Cuivres Euphonia (FR)
  • 1. Klasse: BML Talents (LU)
  • 2. Klasse: Constellation Brass Band B (VS)
  • 3. Klasse: Musik Frohsinn Oberburg (BE)
  • 4. Klasse: Entlebucher Jugend Brass Band (LU)