Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Daniel Thürler Der Schwyzerörgeler in Memphis

Er hat sich eine grossen Traum erfüllt – Daniel Thürler, Schwyzerörgeler aus Jaun im Kanton Freiburg. Den Traum, seine Musik im Sun-Record-Studio in Memphis aufzunehmen, dort wo einst auch Elivs Presley oder Johnny Cash tätig waren.

Ein Schwyzerörgeler.
Legende: Daniel Thürler liebt es Schweizer Volksmusik mit Einflüssen aus anderen Stilrichtungen zu bereichern. Daniel Thürler

Mit seiner Art das Schwyzerörgeli mit neueren Musikstilen zu verbinden, wurde Daniel Thürler zum Vorreiter einer neuen Musikanten-Generation. Nun ist es ihm nach langem Hin und Her gelungen, das neue Album in seinem Wunsch-Studio zu produzieren. Wie die Aufnahmen tönen, wird sich diesen Herbst zeigen, wenn die CD auf den Markt kommt.

Daniel Thürler : «5 Fragen – 5 Geschichten»

Daniel Thürler aus dem Greyerzerland und Fredu Mosimann aus dem Emmental lieben Experimente. Bei den Auftritten zeigt sich das Duo Thürler-Mosimann vielseitig, traditionell und unkonventionell.

Video
Thürler-Mosimann Projekt
Aus Potzmusig vom 02.03.2019.
abspielen

Ihre Musik sei eine Mischung von mystisch-keltischer und Schweizer Volksmusik mit Einflüssen aus Blues, Rock, Cajun und Irish Music. «Die traditionelle Schwyzerörgelimusik kommt bei uns aber trotzdem nicht zu kurz», meint das Duo.

«5 Fragen – 5 Geschichten»

Aufgrund der Corona-Massnahmen bekommt der «SRF Musikwelle Brunch» eine neue Färbung. Um den nötigen Abstand zu wahren, werden unsere Gesprächsgäste nicht ins Studio eingeladen. Als Alternative schicken wir jedem Gast fünf Fragen zu. Als Antwort erhalten wir fünf Geschichten als Sprachnachricht, die in der Sendung zu hören sind. Angereichert werden «5 Fragen - 5 Geschichten» wie gewohnt mit viel Musik – auch mit Wunschmusik des jeweiligen Gastes.