Zum Inhalt springen

Header

Eine lachende Frau mit einem kleinen Hund.
Legende: Frohnatur Sarah-Jane ist auch eine grosse Hundeliebhaberin. SRF
Inhalt

Sarah-Jane Aufbruchstimmung nach Schicksalsschlägen

Die Schweizer Sängerin Sarah-Jane steht mittlerweile ihr halbes Leben auf der Bühne. Aus dem volkstümlichen Mädchen von einst wurde eine gestandene Künstlerin, die in Kürze 36 Jahre alt wird.

Das Leben meinte es nicht immer nur gut mit Sarah-Jane. 2019 erlebte sie gleich mehrere Schicksalsschläge: Sie musste sich von ihrem Kinderwunsch verabschieden – und auch noch von ihrer Grossmutter. Zu allem Überdruss starb kurz darauf auch noch ihr Hündchen Alfy.

Auf zu neuen Ufern

Aber aufgeben? Das kommt nicht in Frage. 2021 steht die Sängerin aus Rothenfluh wieder auf der Bühne, moderiert eine eigene Sendung im Regionalfernsehen und setzt auf neue Klänge zwischen Pop und Schlager.

Stationen in Sarah-Janes Karriere

Box aufklappenBox zuklappen
Eine dunkelhaarige Frau.
Legende: Sarah-Jane zu Gast bei der SRF Musikwelle. SRF

2003 wurde Sarah-Jane beim Talentwettbewerb des Alpenschlagerfestivals in Engelberg entdeckt. 2004 erreichte sie mit dem Titel «Ich bin noch viel zu jung» den zweiten Platz bei der Schweizer Vorausscheidung zum Grand Prix der Volksmusik. Beim internationalen Finale reichte es nur für den 16. Platz, doch ein Jahr später kam der Erfolg. Platz 2 beim Grand Prix der Volksmusik mit dem Lied «Einmal hin, einmal her».

Einen Höhepunkt in der Karriere von Sarah-Jane markiert der 7. Juni 2008: Anlässlich der Eröffnung der Euro 2008 in Basel hatte sie die Ehre, die Schweizer National-Hymne zu singen.

Die temperamentvolle Entertainerin liebt den Schlager und die Volkslieder, ist aber auch für Neues zu haben. Ihre Vielseitigkeit zeigt sich unter anderem auf dem Album «Magic Moments» von 2016, auf dem Sarah-Jane mit ihren liebsten Liedern auf ihre bisherige Karriere zurückblickt.

Immer an ihrer Seite: Ihr Mann Dani Sparn, der als Orchesterleiter auch mal mit ihr auf der Bühne steht – sozusagen als ihr Chef. Geht das gut? «Dort darf er das», sagt Sarah-Jane nur und lacht.

Video
«Ich oder Du»: Sarah-Jane und Dani Sparn
Aus Glanz & Gloria vom 26.08.2018.
abspielen

Getragen von Musik und Liebe

Ihren Optimismus und ihre Lebensfreude hat Sarah-Jane behalten, auch wenn ihr das zwischendurch sehr schwer fiel. Trost findet sie in der Musik und in den gemeinsamen musikalischen Plänen mit ihrem Mann, die sie – sobald es Corona erlaubt – wieder zurück auf die grossen Live-Bühnen führen.

Mit «Dein Lied» präsentiert Sarah-Jane dieses Jahr eine neue Nummer mit neuem Produzenten Team. Sie schrieb die Musik und den Text zusammen mit Manu Stix, Dani Sparn und Anja Stix. «Dein Lied» ist ein modernes Liebeslied, das Lebensfreude garantiert.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen