Zum Inhalt springen

Header

Video
Morcote: «Le plus beau village de Suisse»
Aus Unterhaltung vom 04.08.2016.
abspielen
Inhalt

Volksmusik «Zoogä-n-am Boogä» aus dem schönsten Schweizer Dorf

Die Tessiner Ortschaft Morcote am Luganersee wurde dieses Jahr als schönstes Dorf der Schweiz ausgezeichnet. Mit der volksmusikalischen Sendung «Zoogä-n-am Boogä» besucht Beat Tschümperlin «Le plus beau village de Suisse» und präsentiert Volksmusikformationen aus der Region.

Eigentlich befinden sich die Hotels in Morcote bereits im Winterschlaf. Aber für die Sendung «Zoogä-n-am Boogä» öffnet der Gastgeber vom Albergo Hotel Rivabella nochmals die Türen.

Für musikalische Unterhaltung in der zweistündigen Sendung sorgen fünf Formationen aus dem Tessin.

Die Formationen in der Livesendung

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen