Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

8x15. Mit MäLT den Winter zum Schmelzen bringen

Das Electro-Synth-Pop-Duo ist nicht nur bilingue, sondern kennen auch musikalisch keine Grenzen: Auf ihrem Debüt «Mon Amour, Mon Amour» treffen analoge Synthesizer auf sphärischen Pop. MäLT haben uns mit entspanntem Groove vor ihrem Auftritt am «8x15.» in Lyss im Studio besucht.

Das «8x15.» in Lyss

Das «8x15.» findet am 5. April in der KUFA Lyss statt. Dabei spielen acht verschiedene Bands à 15 Minuten. Auf dem Line-up stehen JulDem, Sissy Fox, Gian, Naomi Lareine, Annie Taylor, MäLT und Cobee.

Mehr Infos zum Line-up

Tickets kaufen, Link öffnet in einem neuen Fenster

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.