Zum Inhalt springen

Aktuell Best of: Die 14 besten Schweizer Alben des Jahres

2014 hagelte es überragend viele grossartige Alben von Schweizer Künstlern. Mit grosser Mühe haben wir uns basisdemokratisch auf diese 14 Alben geeinigt. Wem ein Album fehlt, darf in den Kommentaren das Referendum ergreifen.

Collage der besten Schweizer Alben
Legende: Die 14 besten CH Alben Mit End, Missue, Mimiks und vielen mehr SRF

DAVV «Technique Magique»

End «People Of The Streams Mouth»

Hobbitz «Schlicht & Ergrifend»

Jeans for Jesus «Jeans for Jesus»

King Pepe & Le Rex «70% Wasser»

Klaus Johann Grobe «Im Sinne der Zeit»

Lo & Leduc «Zucker fürs Volk»

Makala «Varaignée Part 1 EP»

Die ganze EP kannst du dir hier, Link öffnet in einem neuen Fenster anhören.

Mimiks «VodkaZombieRambogang»

Missue «8k»

Navel «Songs of Woe»

Stahlberger «Die Gschicht isch besser»

Stevans «Rupture»

Yakari «Local Music»

Welche Alben fehlen? Hinterlasse dein Referendum via Kommentar oder E-Mail.

16 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.