Zum Inhalt springen
Inhalt

Aktuell Das sind eure liebsten Film-Soundtracks

«Der Ton macht mindestens 50% des gesamten Films aus», betonte einst der US-amerikanische Produzent und Regisseur George Lucas (Star Wars, Indiana Jones). Ihr seid «Team Lucas»: Eure Vorschläge laufen bei uns jetzt auch rauf und runter, weil sie soooo gut sind. Dankeschön!

Szene aus Tron Legacy
Legende: Tron Legacy hat sich mit seinem Sound direkt in euer Herz gespielt. Official

Was wäre etwa «Amélie, Link öffnet in einem neuen Fenster» ohne die meisterlich instrumentierten Klänge des französischen Künstlers Yann Tiersen, Link öffnet in einem neuen Fenster? Eben. Gerade mal die halbe Miete. Grund genug also, mit eurer Hilfe die «Liste der besten Filmmusik» zusammenzustellen. Das sind eure liebste Soundtracks:

College Feat. Electric Youth «A Real Hero» (Drive)

Davi schwärmt vom Soundtrack des US-amerikanischen Streifens «Drive, Link öffnet in einem neuen Fenster»: «Einer der besten Soundtracks überhaupt», ist er sich sicher.

Alles aus «Only God Forgives»

«Wenn wir schon bei Ryan sind: Only God Forgives Soundtrack», meint Arto Yegyason und lobt damit den gesamten Soundtrack eines weiteren Films des dänischen Regisseurs Nicolas Winding Refn, Link öffnet in einem neuen Fenster - mit Ryan Gosling, Link öffnet in einem neuen Fenster in der Hauptrolle.

Hans Zimmer «Tennessee» (Pearl Harbor)

R. Valsan schwört auf den international gefeierten Filmkomponisten Hans Zimmer, Link öffnet in einem neuen Fenster (D) und sein «Tennessee»: Der Titelsong zu Michael Bays, Link öffnet in einem neuen Fenster «Pearl Harbor, Link öffnet in einem neuen Fenster». Die Filmmusik wurde im Jahre 2002 übrigens für einen Golden Globe nominiert und der Song «There You'll Be, Link öffnet in einem neuen Fenster» brachte Zimmer im gleichen Jahr sogar den Oscar für den besten Filmsong.

Tomaso Albinoni / Remo Giazotto «Adagio g-Moll Remo» (Gallipoli)

«Adagio in g-Moll' von Albinoni (bzw. Giazotto) ist ein unglaublich trauriges und gleichzeitig erhabenes Stück Musik. Zu hören u.a. in der Schlussszene im Film «Gallipoli, Link öffnet in einem neuen Fenster» und in ca. zwei Dutzend anderen Filmen», schwärmt Björn.

Wiz Khalifa «See You Again» (Fast & Furious 7)

Ja, auch die harten Jungs in ihren aufgemotzten Schlitten im Film «Fast & Furious 7, Link öffnet in einem neuen Fenster» haben Gefühle. Unterstreicht auch der Soundtrack, weiss Kev und legt ihn uns wärmstens ans Herz.

Joe Hisaishi «The Legend Of Ashitaka» (Prinzessin Mononoke)

Joe Hisaishi, Link öffnet in einem neuen Fenster komponierte die Filmmusik zu Hayao Miyazaki, Link öffnet in einem neuen Fensters japanischem Zeichentrickfilm «Prinzessin Mononoke, Link öffnet in einem neuen Fenster» und findet damit Anklang bei Tabea.

Alles aus «Braveheart»

In Sachen Filmmusik erinnert sich Myrco an den US-amerikanischen Film «Braveheart, Link öffnet in einem neuen Fenster» von und mit Mel Gibson, Link öffnet in einem neuen Fenster. Er empfiehlt uns aber noch einen weiteren Soundtrack...

...nämlich den aus der amerikanischen Literaturverfilmung «Forrest Gump, Link öffnet in einem neuen Fenster» von Winston Groom, Link öffnet in einem neuen Fenster. Klassiker!

Alles aus «Lord Of The Rings»

Für alle aus dem Team «Harry Potter, Link öffnet in einem neuen Fenster»: Zumindest gegen den Soundtrack von «Lord of The Rings, Link öffnet in einem neuen Fenster» könnt ihr nichts sagen. Dieser Tipp kommt von Dominik.

Eminem «Lose Yourself» (8 Mile)

Ein Evergreen, tief aus der Versenkung ausgegraben: Der Soundtrack des US-amerikanischen Films «8 Mile, Link öffnet in einem neuen Fenster» über den Rapper Eminem, Link öffnet in einem neuen Fenster darf laut Raffael auf unsere Liste auch nicht fehlen.

Alls aus «TRON Legacy»

Der zweite Teil, Link öffnet in einem neuen Fenster des Science Fiction Films «Tron» unter der Regie von Joseph Kosinski, Link öffnet in einem neuen Fenster hat sich direkt in das Herz von Lukas gespielt.

Ennio Morricone «Chi Mai» (Le Professionel)

Der italienische Komponist Ennio Morricone, Link öffnet in einem neuen Fenster lieferte den Soundtrack zum französischen Action-Thriller «Le Professionel, Link öffnet in einem neuen Fenster» aus dem Jahre 1981 - und Barbara schwärmt noch heute davon.

Hans Zimmer «End Credits» (The Last Samurai)

Und schon wieder Hans Zimmer: Diesmal mit seinem Soundtrack zum Historienfilm «The Last Samurai, Link öffnet in einem neuen Fenster» von Edward Zwick, Link öffnet in einem neuen Fenster. Eine Empfehlung von Daniel. Und da kommt noch mehr:

Hachiko «Goodbye» (Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft)

Daniel kann sich auch für «Goodbye» von Hachiko begeistern, der zum US-amerikanischen Spielfilm «Hachiko, Link öffnet in einem neuen Fenster» geschrieben wurde, der sich um einen japanischen Hund und seine Treue zu seinem Besitzer dreht und auf einer wahren Geschichte beruht.

Fehlt dein liebster Soundtrack in der Liste? Dann ab damit als Kommentar unter den Artikel.

Und das feiert die Redaktion ab

Danke für die vielen Tipps! Hier geht's zu unseren Empfehlungen.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.