Zum Inhalt springen

Header

Kamala Harris
Legende: Am 20. Januar 2021 schrieb sie Geschichte: Kamala Harris wird als erste US-VizepräsidentIN vereidigt. Keystone
Inhalt

Die erste Frau... Frauen, die Geschichte geschrieben haben

Kamala Harris hat Geschichte geschrieben. Sie ist die erste US-Vizepräsidentin. Gleichzeitig ist sie auch die erste «Woman of Color» in dieser Rolle. Zeit, noch mehr Frauen zu ehren, die als Pionierinnen typische Männerdomänen aufmischten.

Walentina Tereschkowa: die erste Frau im Weltall

Walentina Tereschkowa
Legende: Keystone

Mit gerade einmal 26 Jahren ist Walentina Wladimirowna Tereschkowa im Jahr 1963 ins Weltall geflogen. Die Russin war damit die erste Frau im Weltraum. In der «Wostok 6»-Raumkapsel hat sie innerhalb von knapp drei Tagen 48 Mal die Erde umkreist. Sie ist bis heute die einzige Frau in der Raumfahrtgeschichte, die ohne Begleitung männlicher Kollegen geflogen ist.

Junko Tabei: die erste Frau auf dem Mount Everest

Junk Tabei
Legende: Keystone

Im Jahr 1953 wurde der Mount Everest zum ersten Mal von einem Menschen erklommen. Erst mehr als 20 Jahre später ist es der ersten Frau gelungen: der Japanerin Junko Tabei. Das aber nicht ohne Komplikationen. Das 15-köpfige Team – das übrigens auch nur aus Frauen bestand – wurde von einer Lawine verschüttet. Alle haben überlebt, erlitten aber Verletzungen. Das war für Junko aber keine Ausrede. Nachdem sie zwei Tage nicht mehr richtig gehen konnte, hat sie die letzte Etappe in Angriff genommen und ist am 16. Mai 1975 auf dem Gipfel des Mount Everest angekommen.

Marie Curie: die erste (doppelte) Nobelpreisgewinnerin

Marie Curie
Legende: Keystone

Marie Curie hat nicht nur als erste Frau überhaupt einen Nobelpreis gewonnen, sie hat sogar doppelt abgeräumt. Die polnische Physikerin und Chemikerin hat 1903 den Nobelpreis für Physik gewonnen, 1911 den für Chemie. Neben ihr ist es erst einem Mann gelungen, ebenfalls zwei Nobelpreise in unterschiedlichen Fachgebieten zu gewinnen.

Elisabeth Kopp: die erste Bundesrätin der Schweiz

Elisabeth Kopp
Legende: Keystone

Vor knapp 50 Jahren wurde in der Schweiz das Frauenstimmrecht eingeführt. Trotzdem hat es dann nochmals ganze 13 Jahre gedauert, bis 1984 die erste Frau in den Bundesrat gewählt wurde. Elisabeth Kopp, damals 48 Jahre alt, wurde im 1. Wahlgang zur ersten weiblichen Bundesrätin ernannt.

Zaha Hadid: Die erste Pritzker-Architekturpreis-Gewinnerin

Zaha Hadid
Legende: Keystone

Sie hat unter anderem den Flughafen in Peking, die Skispungschanze in Innsbruck und auch das London Aquatics Centre, wo die Olympischen Sommerspiele 2012 stattgefunden haben, geplant: die irakisch-britische Architektin Zaha Hadid. Sie hat als erste Frau im Jahr 2001 den Pritzker-Architektur-Preis gewonnen, sozusagen den Nobelpreis für Architektur.m

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.