Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internetsachen Als Cartoon oder in einem Game: die verrücktesten Songpremieren

Um die Aufmerksamkeit der Fans auf sich zu ziehen, lassen sich Musiker*innen immer wieder etwas Neues einfallen. Sei es in einem Cartoon, in einem Online-Game, auf TikTok oder bei YouPorn: Diese fünf Songs hatten kein gewöhnliches Debüt.

The Weeknd bei «American Dad»

In einem Interview hat The Weeknd verraten, dass er schon seit vielen Jahren ein grosser Fan der Cartoon-Serie «American Dad» ist und schon immer mal eine Figur spielen wollte. Dieser Wunsch ging ihm am 4. Mai 2020 endlich in Erfüllung – und nicht nur das: In der Episode «A Starboy is Born» gab es das Debüt seines neuen Song «I'm a Virgin» zu hören.

Travis Scott bei «Fortnite»

«Epic Games» veranstalte Ende April 2020 ein Live-Konzert im Online-Game «Fortnite» – mit Rapper Travis Scott. In der virtuellen Liveshow präsentierte er gleich seinen neuen Song «The Scotts» (feat. Kid Cudi).

Und: Travis Scott sorgte mit seinem Auftritt für eine neuen Rekord: Über 12 Millionen Menschen waren laut «Epic Games» zeitgleich im Spiel und erlebten die Show des Rappers live.

Miink auf YouPorn

Der englische Produzent Miink hat im November 2019 das Musikvideo von seinem Song «Jutsu» auf YouPorn (ja, der Porno-Streaming-Plattform) veröffentlicht.

YouPorn selber sagte dazu, dass Miink sich nicht kümmere, welches Musikgenre er produziere und wo sein Sound hinpasse – das sei etwas, dass sie bei YouPorn schätzen würden.

Apache 207 auf TikTok und Instagram

In seinem allerersten TikTok-Video überhaupt hat der deutsche Rapper Apache 207 einen kurzen Ausschnitt seines neuen Songs «Fame», der am 7. Mai 2020 releast wird, gepostet. Alleine diese paar Sekunden haben gereicht, ihm 80'000 neue Follower auf TikTok zu bescheren.

Drake auf TikTok

Zum Song «Toosie Slide» von Drake gab es im März 2020 auf TikTok bereits eine Tanz-Challenge, bevor der Song überhaupt veröffentlicht worden war: In Zusammenarbeit mit Drake lancierte der Influencer Toosie die Tanz-Challenge auf TikTok und im Hintergrund dazu lief einen Ausschnitt von Drakes Song. Die Challenge ging viral und kurz darauf gab Drake bekannt, dass der Song von ihm sei und anfangs April releast würde.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.