Zum Inhalt springen

Aktuell Schweiz–Lettland total anders: Der Comedy-Kommentar von SRF Virus

Ein Spiel. Zwei Länder. Zwei Fussballbanausen. Dominic Deville und Zeki alias Swissmeme kommentierten für dich das WM-Qualifikationsspiel der Schweizer Nati gegen Lettland – unverblümt, amüsant und stets mit einem riesigen Augenzwinkern. Hier gibt's alle Highlights im Video:

Ich bin natürlich überzeugt, dass die Schweiz gewinnen wird. Sonst werde ich meinen Schweizer Pass an den lettischen Torschützenkönig verschenken.
Autor: Dominic Deville

Die gute Nachricht für Talkmaster Dominic Deville, Link öffnet in einem neuen Fenster: unsere Fussball-Nati hat ihr WM-Qualifikationsspiel gegen Lettland mit 1:0 gewonnen, Deville kann seinen Pass behalten.

Zeki / Dominic Deville
Legende: Zeki alias Swissmeme und Dominic Deville im Fussballfieber. SRF

Zusammen mit Zeki Bulgurcu aka Swissmeme, Link öffnet in einem neuen Fenster sorgte Deville im SRF-Virus-Studio für den Fussballkommentar der leicht alternativen und amüsanten Art.

Diskussionen über Aufstellung und Taktik mussten für einmal auf der Ersatzbank Platz nehmen, stattdessen standen die Knutschfähigkeiten der Nati-Stars und allerlei triviales Wissen über Lettland im Zentrum.

Doch nur weil die beiden nicht zwingend mit Fussballwissen auftrumpfen konnten, kochten die Emotionen im Studio trotzdem hoch. Als Josip Drmic in der 66. Minute des Spiels für den erlösenden Treffer sorgte, stimmte Zeki sogar spontan die Schweizer Nationalhymne an.

Alle Highlights des Abends gibt's oben im Video – wer sich die ganzen zwei Stunden in voller Länge nochmals antun möchte (empfiehlt sich nur für die ganz Harten), findet diese unten.

Zeki und Deville: die Internet-Stars

Nachdem wir uns letztes Jahr zusammen mit Anja Zeidler erfolgreich ein Fussballspiel in voller Länge angeschaut haben, wagten wir dieses Wochenende einen weiteren Versuch.

Dominic Deville ist Vollblut-Komiker und flimmert wöchtentlich auf SRF 1 mit seiner gleichnamigen Late-Night-Show über die Bühne. Vor kurzem sorgte er mit seinem «Switzerland Second, Link öffnet in einem neuen Fenster»-Video für Furore. Zeki Bulgurcu erreicht mit seinen «Swissmemes» und Videos via Instagram und Facebook täglich über eine Million Menschen.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.