Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Zwei am Morge Der ehrlichste Weihnachtssong aller Zeiten

Diese Festtage werden anders. Für Weihnachtshits, die uns geselliges Beisammensein, grosse Feste und volle Stuben vorheucheln, hat die Crew von SRF Zwei am Morge nicht viel übrig. Ein ehrlicher Song muss her.

Sie lügen uns an. Die kitischigen Weihnachtssongs, die uns seit Anfang Monat von allen Seiten beschallen. Sie lassen diese Festtage trügerisch normal wirken. Aber nichts ist normal. Keine grossen Feste, keine herzlichen Umarmungen, Singverbot beim Weihnachtsbaum. In diesem Jahr müssen wir uns zusammenreissen.

Höchste Zeit also, dass auf all die aufdringlichen Festtags-Kitsch-Songs ein Weihnachtslied folgt, das diesem Jahr gerecht wird.

SRF Zwei am Morge: Seisch dem Wiehnacht (feat. Marius Bear)

Zusammen mit Musiker Marius Bear lassen die Jungs von «SRF Zwei am Morge», Link öffnet in einem neuen Fenster das diesjährige Weihnachtsfest auf ehrlichste Art und Weise erklingen und machen die schwierigen Umstände in diesen Tagen vielleicht sogar etwas erträglicher.

Es ist nicht der erste Song, den Julian, Ramin und Robin dieses Jahr veröffentlichen. Mit «Bleiben Sie zuhause» landeten sie in diesem Frühling bereits einen viralen Hit.

SRF Zwei am Morge: Bleiben Sie zuhause

Über SRF Zwei am Morge

Logo von SRF Zwei am Morge
Legende:SRF

Danke für die Kenntnisnahme. Drei Lümmel, die das Publikum mit affigen Videos bespassen. Julian, Ramin und Robin von UniGAG, Link öffnet in einem neuen Fenster und Schwiizchiste, Link öffnet in einem neuen Fenster liefern dir die geschickt zusammengeschnittenen Clips direkt auf dein Handytelefon und via Antennenkabel ins Fernsehgerät deiner Eltern auf SRF zwei.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen