Zum Inhalt springen
Inhalt

CH-Song der Woche Tatum Rush und die Leichtigkeit des Seins

Kurz und knackig ist die neuste Single von Tatum Rush. Mit flippigen Bässen und quirligen Synthies eignet sich der Track perfekt für sommerliche Aktivitäten jeglicher Art – zudem weckt «Gotta Good Chance» Lust auf seine EP, die am 1. Juni erscheint.

Tatum Rush gibt wieder Lebenszeichen von sich. Der Genfer tingelt durch die Kulturhauptstädte Europas und findet dabei Inspiration für seine Musik, die perfekt ins Jahr 2018 passt.

L.A. lässt grüssen

Klanglich könnte das Lied von dem in Los Angeles beheimateten Brainfeeder-Kollektiv stammen. Auch biografisch würde es Sinn machen: Tatum Rush hat seine Wurzeln in Kalifornien. Dies widerspiegelt sich auch in «Gotta Good Chance».

Auf einem warmen Synthie-Bett vermischt sich die ausgefallene Bass-Line mit Tatum Rushs Stimme, welche sich mit Hilfe von Autotune perfekt ins Lied einblendet. Im Refrain ist es vor allem dieser groovige Bass, der für Tanzwut und erhöhte Endorphinwerte in deinem Kreislaufsystem sorgt. «Gotta Good Chance» ist ein Lied, perfekt für Momente, in denen man sich der Sonnenseite des Lebens widmet.

CH-Song der Woche

CH-Song der Woche

Jede Woche küren wir einen Schweizer Song zum «CH-Song der Woche». Eine Übersicht aller Songs findest du hier.