Zum Inhalt springen

CH-Song der Woche Totengräberstimmung bei Zeal & Ardor

«Gravedigger's Chant», die neuste Single von Zeal & Ardor, macht noch mehr Vorfreude aufs Album, das am 8. Juni erscheint. In typischer Zeal & Ardor-Manier werden Soul- und Blues-Elemente mit wuchtigen Drums und Metal-Gitarren kombiniert und so wird auch ihr neuster Song zu einem richtigen Brett.

Manuel Gagneux, besser bekannt als Zeal & Ardor, Link öffnet in einem neuen Fenster, braucht eigentlich keine Vorstellung mehr. Mit einer gekonnt eigenwilligen Mischung aus afroamerikanischen Arbeitsliedern, Spirituals und Metal wurde der Basler vor zwei Jahren über Nacht zu einer festen Grösse im Schweizer (und mittlerweile auch im internationalen) Musikgeschäft.

«Gravedigger's Chant» setzt die musikalische Reise in gleicher Manier fort. Die Klavier-Blues-Einlagen werden mit bombastischen Drums und Gitarrenriffs unterstrichen. Dazu reisst einen Gagneux' verrohte Stimme mit und verpasst dem Track ein rauchiges Flair.

Zeal & Ardor Live

  • 09.06.2018 — Greenfield Festival, Interlaken

«Gravedigger's Chant» ist die erste Auskopplung des zweiten Albums von Zeal & Ardor, das den Namen «Stranger Fruit» tragen wird. Fans wie auch Kritiker warten bereits gespannt auf den Release. Ob Zeal & Ardor die Erwartungen erfüllen können, steht noch in den Sternen. Doch mit der neuen Single darf man sich weiterhin auf einen sackstarken Zweitling freuen.

CH-Song der Woche

CH-Song der Woche

Jede Woche küren wir einen Schweizer Song zum «CH-Song der Woche». Eine Übersicht aller Songs findest du hier.