Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

#Cypher20 So machst du das legendäre Cypher-Chicken

Nicht am Virus Bounce Cypher, aber auf Pablos homemade Chicken willst du trotzdem nicht verzichten? Glück gehabt, unser Host verrät dir sein Rezept – inklusive Video-Anleitung!

Und falls dir das im Video jetzt alles zu schnell geht, hier das Chicken-Rezept zusammengefasst:

Du brauchst:

  • Ein ganzes Poulet
  • Ingwer
  • Zwiebeln
  • Sojasauce
  • Sesamöl
  • Chilis
  • Knoblauch
  • Ein Bund Koriander
  • Eine halbe Zitrone

So geht's:

Zwiebeln, Chilis, Sojasauce, Sesamöl, Koriander, Knoblauch und ausgepresste Zitronenhälfte grob hacken, dann in den Blender geben – done!

An den Gelenken das Chicken zerschneiden. Wichtig: Vergiss nicht, auch das Rückenstück und andere Teile des Poulets, die du sonst nicht unbedingt essen würdest, zu brauchen. Es lohnt sich!

Hautseite aller Stücke salzen und richtig scharf in Öl anbraten.

Das noch heisse Chicken in die Marinade geben und untereinander heben.

Alles in eine ofenfeste Form geben und in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben. Eine halbe Stunde backen.

Dazu passt: Brot oder noch besser: Reis. Schliesslich brauchst du was, um die Sauce aufzusaugen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.